Laserdesign-Motive

Ob Strandgras, Crushed Ice-Optik oder harmonisch-organische Formengeflechte – mit zehn Motiven bietet die Designlinie „cosima“ von Vigour extravagante Gestaltungsmöglichkeiten. Die 3D-Laserbearbeitung sorgt für eine hohe Auflösung und präzise Design-Motive. Dank der physikalischen Verortung im Inneren des Glases bleibt das Motiv quasi unangreifbar. Die Montage erfolgt rechtwinklig zur Wand oder freistehend im Raum. Der reflektierende Leuchteffekt der Duschabtrennungen lässt sich durch optional integrierte LED-Leuchten in der Wandbefestigung steigern. Das Laserdesign-Verfahren erweist sich ohne Farbe und Chemikalien als umwelt- und ressourcenschonend.

Vigour

10587 Berlin

030 39480440

info@vigour.de

www.vigour.de

Thematisch passende Artikel:

Designlinie

Die Designlinie „one“ von Vigour liefert einen cleveren Einstieg in den Lebensraum Bad. Lange Lebensdauer und Funktionalität zeichnen die gesamte Produktpalette aus. Von den Wannen über die...

mehr

300 Seiten Badinspiration

Der neue Gesamtkatalog 2012/2013 der Firma Vigour (www.vigour.de) beinhaltet attraktive Bilder, emotionale Endverbraucheransprache und ein hochwertiges Hardcover! Der Katalog bündelt die ganze Welt...

mehr

Unsichtbares Soundsystem

SHK Essen: Halle 5.0, Stand 210 Das Soundsystem für die Bade- und Whirlwannen „cosima“ der Vigour GmbH ist unsichtbar an den Wannenaußenseiten positioniert und nutzt die Wanne als Resonanzkörper....

mehr

Badheizkörper

Als fester Bestandteil in nahezu jedem Raum spielen Heizkörper für das Ambiente eine wichtige Rolle. Mit dem Badheizkörper der Designlinie „white“ von Vigour kommt wohlige Wärme in die...

mehr

Hautnahe Produktimpressionen

Auch im Jahr 2013 bietet Vigour den Kunden aus dem Fachhandwerk wieder neue, schwungvolle Formen und Ansichten. Nach dem Erfolg des Hochglanz-Kalenders 2012 verschenke Vigour in diesem Jahr erneut das...

mehr