Lüften mit einer Geste

Die Gestensteuerung „5/GS“ von Lunos verfügt über ein Touchfeld, welches zudem durch unterschiedliche Gesten – berührungslos – aktiviert werden kann. Unter der Toucheinheit befinden sich 60 RGB-LEDs, die in unterschiedlichen Farben leuchten können. Diese LEDs geben Rückmeldung während der Bedienung und signalisieren aktivierte Funktionen und Zustände. An die beiden Ausgänge der Gestensteuerung lassen sich wahlweise Universalsteuerungen, „Nexxt“ und/oder „Silvento ec“-Geräte anschließen (parallel sind unendlich viele Steuerungen anschließbar). Diese beiden Steuerwege oder Kanäle sind getrennt voneinander regelbar. Damit ist der Nutzer in der Lage, das gesamte Lüftungssystem einer Wohneinheit über eine Steuerung zu bedienen.

Lunos Lüftungstechnik

13593 Berlin
030 362001-0

www.lunos.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-09

Kellerlüftung

Kernstück der innovativen Lösung zur Kellerlüftung von Lunos ist der „Silvento ec“ in Verbindung mit einer Platine vom Typ „5/EC-KE“ und dem optionalen Schalter Typ „5/W2 FK“. Befindet sich...

mehr
Ausgabe 2018-02

Lüftungssteuerung

IFH/Intherm: Halle 5, Stand 312 Zur smarten Steuerung ihrer Produkte nutzt Lunos „homee“ von codeatelier. Das System funktioniert nach dem Baukastenprinzip und unterstützt – je nach Bedarf – alle...

mehr
Ausgabe 2015-03

Dezentral und zentral

„Nexxt“ ist ein dezentrales Wärmerückgewinnungsgerät der Lunos Lüftungstechnik GmbH, welches die Vorteile von dezentraler und zentraler Steuerung – z.B. mehrere Räume mit nur einem Gerät...

mehr
Ausgabe 2013-09

Ansteuerung per KNX

Das Modul „KNX-Lunos-Control4“ ermöglicht die Ansteuerung dezentraler Lüftungsgeräte mit Wärmerückgewinnung „e2“ und „ego“ und des Abluftventilators „RA 15-60“ über den KNX-Bus. Mehrere...

mehr
Ausgabe 2019-01

Automatische Kellerlüftung

Feuchtigkeit im Keller kann die Bausubstanz nachhaltig schädigen und das Wohn- und Lagerklima etwa durch Schimmelbefall negativ beeinflussen. Der Lüfter „Silvento ec“ von Lunos ist speziell für...

mehr