Für präzise Messungen

MID-Wärmezähler

Der magnetisch-induktive Durchfluss-Sensor der Reihe „Optiflux 2000/4000“ für Wärme-, Kälte- und Klimazähler ist eine Lösung überall dort, wo mechanische- oder Ultraschall-Zähler nicht einsetzbar sind. Mit einem großen Temperaturbereich von -20 bis 180 °C, Nennweiten bis DN 3000 sowie minimal reduziertem Leitungsquerschnitt ohne Hindernisse in der Messstrecke für geringsten Druckverlust kommt der Zähler auch mit verschmutzten Wasserqualitäten und Sole-/Glykolzusätzen zurecht. Der Wärmezähler ist daher insbesondere für Anwendungen z.B. in Nah- und Fernwärmeleitungen, Industrie- und Kraftwerksanlagen geeignet. Seine Wartungsfreiheit, Langzeitstabilität und Lageunabhängigkeit zeichnen den „Optiflux“ besonders aus. In Verbindung mit dem elektronischen Rechenwerk „Energy-Int“ erhält man präzise Messergebnisse. Durch modular nachrüstbare Schnittstellen wie (wireless) M-Bus oder KNX lassen sich die Daten leicht in Bussysteme einbinden. Die Verbrauchswerte werden im integrierten Logger in einstellbaren Zeitintervallen bis zu 24 Monate gespeichert. Somit sind auch rückwirkende Zwischenablesungen möglich.

WDV/Molliné GmbH,

70191 Stuttgart,

Tel.: 0711 / 3516950,

E-Mail: info@molline.de,

www.molline.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-03

Ultraschall- Wärmemengenzähler

WDV/Molliné bietet den Ultraschall-Wärmezähler „Ultramess N“ an. Er wird in den Größen Qn 0,6 bis Qn 2,5 m3/h angeboten. Aufgrund des Ultraschallmessverfahrens sowie dem Verzicht auf bewegliche...

mehr
Ausgabe 2010-02

Nächster Meilenstein

Die Allmess GmbH präsentiert zur SHK Essen ihr neuestes Produkt – den „UltraMaXX“, einem Wärmezähler mit Ultraschall-Technik. Dabei kombiniert das Gerät Ultraschallmesstechnologie und...

mehr
Ausgabe 2011-03

Zwei im Messe-Fokus

Die Oldenburger Allmess GmbH stellt auf der diesjährigen ISH mit dem Ultraschall-Wärmezähler „UltraMaXX“ und dem Austauschwasserzähler-System „UniKoax“ zwei Produkte aus ihrem Wasser- und...

mehr
Ausgabe 2013-07

Kompakt, robust, flexibel

Der Wärmezähler „Minocal C5“ der Minol Messtechnik W. Lehmann GmbH & Co. KG ist kompakt und robust gebaut, flexibel einsetzbar und bietet moderne Kommunikationsschnittstellen. Mit zulässigen...

mehr
Ausgabe 2011-03

Wärme per Ultraschall erfassen

Mit Ultraschall-Wärmemengenzählern hat sich Rossweiner neu aufgestellt. Bislang führte das sächsische Unternehmen nur mechanische Wärmemengenzähler im Programm. Das jetzt dem Handwerk...

mehr