Mit Kippschalter

Handbrause oder erfrischender Strahl von oben? Die Shower-Sets der HSK Duschkabinenbau KG, die eine „AquaSwitch“-Funktion haben, wechseln bei Betätigung des Kippschalters zwischen Kopf- und Handbrause. Der Wasserschalter ist mit eindeutigen Symbolen versehen, die eine komfortable Bedienung ermöglichen. Durch die Memoryfunktion des Schalters wird die Vorwahl auch nach dem Abdrehen des Wassers in der zuletzt gewählten Position gehalten.

Die „AquaSwitch“-Technik ist in allen drei Serien von „Shower & Co!“ (Softcube, Rund und Eckig) sowie in den Ausstattungsvarianten Thermostat, Einhebelmischer und Universal verfügbar.

HSK Duschkabinenbau

59939 Olsberg

02962 97903-0

www.hsk-duschkabinenbau.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03

Funktionalität für Generationen

Die mit der „AquaSwitch“-Technik ausgestatteten Duscharmaturen der HSK Duschkabinen KG schalten bei Betätigung des Kippschalters zwischen Kopf- und Handbrause um. Der Kippschalter ist mit...

mehr
Ausgabe 2017-08

Individuelles Duschvergnügen

HSK ergänzt die „AquaSwitch“- und „AquaTray“-Armaturen jetzt um weitere Versionen. So stehen beide Armaturen jetzt auch als Unterputzvarianten zur Verfügung. Leitungen sind dadurch nicht mehr...

mehr
Ausgabe 2014-03

Mit Spartaste

Das Shower-Set-Thermostat „RS Softcube“ der HSK Duschkabinenbau KG punktet nicht nur durch Form und Qualität, sondern auch durch Design, funktionale Ausstattung und ökologische Effizienz. Die...

mehr
Ausgabe 2014-02

Ökologisch wertvoll

IFH/Intherm: Halle 7, Stand 7.319 Ökologisch effizient und nachhaltig – das Shower-Set „RS 200 Thermostat“ aus dem „Shower & Co!“-Soriment erhielt die Auszeichnung „A“ des...

mehr
Ausgabe 2015-08

Markante Linien

HSK hat die eckige Designlinie seines „Shower & Co!“-Sortiments um weitere Armaturen ergänzt: Der neue Einhebelmischer für den Waschtisch punktet durch seine markante, gradlinige Formgebung und...

mehr