Paketbox

Die „BrinkBox“ der Brink Systembau GmbH garantiert die sichere Ablage von Paketsendungen. Die Variante „BrinkBox XXL“ mit einem Fassungsvermögen von ca. 2,4 m³ und Innenabmessungen von 100,4 x 139,4 x 171,8 cm erlaubt das Verstauen ganzer Europaletten oder mehrerer Pakete. Zudem verfügen die XXL-Modelle über aufklappbare Regalböden, die bei Bedarf noch mehr Ablagefläche bieten. Im Innern sorgen Langlöcher für eine flexible und sichere Fixierung der Boxen mittels Bodendübeln und Verschraubungen am Untergrund – ob aus Beton oder mit Pflasterung. Zur Installation der Box ist ein Energieanschluss von 230V/50 Hz erforderlich. Über einen 7-Zoll-LCD-Touchscreen gibt der Dienstleister einen individuellen Code ein, der die Box elektronisch öffnet.

Brink Systembau

33758 Schloß Holte-Stukenbrock

05207 9504-251

anfragen@brink-systembau.de

www.brink-systembau.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2012-07

Solar-Hybrid-System

Strom aus Sonnenlicht und solare Wärme lassen sich jetzt in einem System erzeugen: Eine Neuentwicklung der Aluart Systembau kombiniert beide Energiearten in einem einzigen Solar-Hybrid-System. Bei...

mehr

Exklusiver Online-Artikel: 40 Jahre Richard Brink

Eine Erfolgsgeschichte

„Unsere Eltern haben festgestellt, dass Freunde und Verwandte Bedarf an Produkten wie Schmiedeeisen hatten, sie aber in den gängigen Geschäften nicht bekamen“, erinnern sich die Geschäftsführer...

mehr
Ausgabe 2014-01

Trinkwassererwärmer absichern

SHK Essen: Halle 6.0, Stand 220 Geschlossene, elektrisch beheizte, wandmontierte Trinkwassererwärmer benötigen eine komplexe und zuverlässige Unterstützung, um eine sichere Arbeitsweise zu...

mehr