Passivhauszertifikat für Systemair

Das Passivhaus Institut verlieh eine weitere Passivhauszertifizierung an Systemair. Bereits seit Mai ist nun auch die Haustechnikzentrale „Genius“ mit dem Passivhauszertifikat ausgezeichnet.

Wer heute neu baut oder Altbauten saniert, muss die Anforderungen der Energieeinsparverordnung (enEV) erfüllen. Ergebnis sind oft stark gedämmte, luftdichte Gebäudehüllen, die eine mechanische Wohnungslüftung erfordern – für gesundes Raumklima und möglichst wenig Energieverlust. Gleichzeitig sind die Heizlasten aufgrund des gestiegenen Dämmstandards heute geringer. Klassische Heizsysteme sind daher für energieeffiziente Häuser meist überdimensioniert. Deshalb wurde „Genius“ entwickelt. Eine Haustechnikzentrale, die mit ihrer Luft-Luft-Wärmepumpe einerseits die effiziente Lüftung mit Wärmerückgewinnung übernimmt. Und die andererseits die Luft für die Heizung beziehungsweise Kühlung der Räume nutzt. Mit einer integrierten Luft-Wasser-Wärmepumpe ist sogar die Warmwasserbereitung inklusive. Sprich: Es wird nur ein System benötigt. Das spart Zeit und Geld bei der Planung, senkt Investitionskosten und braucht obendrein weniger Platz.

Info

Bereits mit dem Passivhauszertifikat ausgezeichnet sind in verschiedenen Größen die Systemair-Wohnungslüftungs-Geräte der Reihe „Save VTR“ und „Save VSR“.  Weitere Informationen finden Sie unter www.systemair.de.

x

Thematisch passende Artikel:

Wärmepumpe und Wohnraumlüftung als förderfähiges Team

Die WOLF Haustechnikzentrale „CHT-Monoblock“ wurde in die BAFA-Liste der förderfähigen Geräte aufgenommen. Damit erhalten beispielsweise Sanierer bis zu 45 % Förderung vom Staat. Die...

mehr
Ausgabe 2010-07

Wärmepumpe mit Lüftung und Solar

Hinter dem Kürzel „KHZ-LW“ verbirgt sich die Komfort-Haustechnikzentrale von Alpha-InnoTec. Dabei handelt es sich um ein Kombi-Gerät, das heizen, be- und entlüften und Brauchwarmwasser bereiten...

mehr
Ausgabe 2016-06

Katalog für Kälte- und Klimasysteme

Der „Kälte- und Klimasysteme-Katalog“ der Systemair GmbH (www.systemair.de) ist verfügbar. In diesem Katalog sind gewohnt übersichtlich Kälte- und Klimasysteme, wie zum Beispiel luft- und...

mehr

Systemair kooperiert mit Neura

Lüftung mit Wärmepumpe vereint

Die beiden Unternehmen Systemair, Sitz der deutschen Gesellschaft in Windischbuch, und Neura, mit Sitz in Regau, Österreich, haben eine Kooperation im Bereich Wohnungslüftung für die Märkte...

mehr
Ausgabe 2022-01

Filter für Lüftungsgeräte

Der Taschenfilter „DELTRI+“ von Systemair mit der Filterklasse ePM1 90%, ehemals Filterklasse F9, neutralisiert und zerstört 99 % aller Viren, welche in der Luft durch das Lüftungsgerät geführt...

mehr