Raumluftsensor

Die neue Deos CO2-Raumluftampel „SAM“ (Sensor-based Air Quality ­Management) mit integriertem Multisensor kann sowohl als Stand-alone-Gerät oder als Gesamtlösung im Raum eingesetzt werden. Als erweiterte ­Gesamtlösung über LoRaWAN-Vernetzung und in Zusammenhang mit der Deos Raumluft App sowie der Deos Cloud-Aufzeichnung spielt der neue Raumsensor seine Fähigkeiten erst richtig aus. Die Raumluftampel „SAM“ ermöglicht die energetisch optimale sowie bedarfsorientierte Belüftung von Räumen für Jedermann. Der verbaute Multisensor (Swiss Made) misst die CO2-Konzentration des Raumes und spiegelt diese über die drei Farben wider: grün = alles in Ordnung, gelb = baldiges Lüften notwendig, rot = sofort Lüften.

Deos

48432 Rheine
05971 91133-0
info@deos-ag.com
www.deos-ag.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-08

Komfortabel Energiesparen

Durch das Heizungssteuersystem „alpha home“ alpha innotec lässt sich jeder einzelne Raum ganz nach Bedarf mit Heiz- oder Kühlenergie versorgen. In Räumen mit Fußbodenheizung greift ein Sensor...

mehr
Ausgabe 2016-02

Abgasmessung

IFH/Intherm: Halle 6, Stand 6.208; Passage 3A-4A, Stand 010 Das Abgasmessgerät „Maxilyser NG Plus“ von Afriso mit integriertem Peltierkühler und Regelung für beheizte Ansaugschläuche...

mehr
Ausgabe 2018-01

360° Erkennung

SHK Essen: Halle 3, Stand C48 Für die Produktreihen „Mr. Slim“ und „City Multi“ bietet Mitsubishi Electric eine neue 4-Wege-Deckenkassette an. Insbesondere in puncto Effizienz und Komfort kann...

mehr
Ausgabe 2010-07

Frischwasserstation

Der Lüneburger Durchlauferhitzer-Hersteller Clage präsentiert die Frischwasserstation „Solartronic“ mit integriertem elektronischem Durchlauferhitzer zur zentralen Nacherwärmung. Das Gerät wird...

mehr
Ausgabe 2015-02

Dezentrale Lüftungssysteme

ISH: HALLE 11.0, STAND B 29 Dezentrale Wandeinbaugeräte zur kontrollierten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung für größere Luftmengen bis ca. 550 m³/h gehören ab sofort nicht mehr zu...

mehr