Bad & Design | Badmöbel und Ambiente | 06.03.2013

Zeitlose Trendfarbe bei Möbeln

Schwarz ist edel – auch im Bad

Liebhaber der schwarz-weißen Exklusivität finden mit den schwarzen Möbel-Oberflächen der Serie „Royal Reflex“ von Keuco die entsprechenden „black ´n white“ Glanzstücke für ihr Bad. Schwarz ist jenseits von Trends Ausdruck des puren Lifestyles. Das gilt auch in der Badgestaltung. Design und Schwarz bilden eine Synthese, die über Mode und Trends erhaben ist, aber gleichzeitig eine außerordentlich anziehende und geheimnisvolle Wirkung hat. Somit sind schwarz und weiß einerseits zeitlos, andererseits aber immer im Trend. Mit faszinierenden Lichtreflexen zieht die Badeinrichtung jetzt auch in schwarzen Möbel-Oberflächen die Blicke auf sich. Glänzende, schwarze Glasfronten und ein Korpus aus Lack Seidenmatt Schwarz geben dem Bad ein extravagantes Flair. Die anziehende Tiefenbrillanz und die reizvollen Lichtreflexe der Glasfronten machen die Möbel zu besonderen Glanzstücken im Bad. Zusammen mit dem weißen Waschtisch und den leuchtenden Spiegelschränken der Serie „Royal Reflex“ wird jedes Bad zu einem besonderen Schmuckstück.

Keuco GmbH & Co. KG,

58675 Hemer,

Tel.: 02372 / 904-0,

E-Mail: info@keuco.de, 

www.keuco.de

Thematisch passende Beiträge

  • Design-Glanzstücke fürs Bad

    Mit Lichtreflexen zieht die Badeinrichtung „Royal Reflex“ von Keuco die Blicke auf sich. Ein Badeinrichtungsprogramm, bei dem die Möbel im Mittelpunkt stehen, entworfen von Reiner Moll, .molldesign, Schwäbisch Gmünd. Die Glasfronten aus robustem Sicherheitsglas sind rückseitig in Holzoptik bedruckt oder farbig lackiert. Die Fronten sind links und rechts von Aluminium-Griffleisten eingefasst, die...

  • Exklusiver Waschplatz

    Herzstück der „Edition 400“ von Keuco ist der exklusive Waschplatz. Die Waschtischunterbauten sind mit verschiedenen Keramikwaschtischen kombinierbar. Neben viel Stauraum mit intelligenter Raumaufteilung bieten die Möbel stilvollen Komfort bis ins Detail: Die Schubladen lassen sich mit einer funktionalen Push-to-Open-Technik öffnen und per Soft-Close-Technik schließen. In Kombination mit...

  • Architektonisch orientiert

    SHK Essen: Halle 10, Stand 405 Klar, geradlinig und puristisch zeigt sich das Einrichtungskonzept „Royal 60“ der Keuco GmbH & Co. KG. In klassisch rechteckiger Form überzeugt der Keramikwaschtisch durch seine präzise Verarbeitung und sein flaches Design. Mit einer umlaufenden Ablagefläche bietet er zusammen mit dem Waschtischunterbau – mit viel Stauraum und flexiblem Einteilungssystem – für Bäder...

  • Klar, geradlinig und puristisch

    Das von Tesseraux + Partner, Potsdam, entworfene Einrichtungskonzept „Royal 60“ von Keuco zeigt sich klar, geradlinig und puristisch. In klassisch-rechteckiger Form überzeugt der Keramik-Waschtisch durch seine Verarbeitung und sein flaches Design. Das Einrichtungsprogramm bietet ebenso einen Einbauspiegelschrank mit seitlicher Beleuchtung.

  • Glas in hellen, warmen Farben

    Bei Badmöbeln sind Glasoberflächen in hellen, warmen Farben Trend. Mit den Möbelfronten aus klarem oder satiniertem Glas in Weiß oder Cashmere ergänzt die Keuco GmbH & Co. KG die Farbvarianten der „Edition 11“. Neben den hellen Farbtönen besteht die Farbfamilie aus Naturtönen wie Trüffel und Anthrazit sowie klassischem Schwarz und akzentsetzendem Violett. Darüber hinaus sind die Badmöbel in...

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed