Skulpturale Armaturen-Eleganz

Mit der Einführung eines neuen Waschtisch-Einhebelmischers erweitert Dornbracht die Serie „Supernova“. Eine verfeinerte Formensprache sowie ein filigraner, seitlich angebrachter Hebel unterstreichen die skulpturale Eleganz der Armatur. Der neue Waschtisch-Einhebelmischer betont die markante Geometrie und Eleganz der Serie. Indem der Körper verfeinert und der Hebel seitlich platziert wurde, erscheint die Armatur nun noch filigraner und bietet zudem erhöhten Bedienkomfort. Der Einhebelmischer ist mit oder ohne Ablaufgarnitur erhältlich. Die Programmergänzung ist ebenso wie die gesamte Serie „Supernova“ in den Oberflächen Chrom und Cham­pagner verfügbar.

Dornbracht Deutschland

58640 Iserlohn
02371 433-470

www.dornbracht.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-07

Kurz, hoch, schlank

Schlanke Form, bequeme Handhabung: Der praktisch verkürzte Hebel des Einhebelmischers aus der Serie „Gentle“ von Dornbracht ist mit seiner kurzen Ausladung besonders für kleine Waschtische...

mehr
Ausgabe 2015-03

Die Armatur für jeden Lifestyle

Zu der Armaturenserie „IMO“ der Dornbracht GmbH & Co. KG zählen auch eine Waschtisch-Dreilochbatterie und ein Waschtisch-Einhebelmischer mit erhöhtem Auslauf. Ein Papierrollenhalter mit Deckel...

mehr
Ausgabe 2017-02

Armaturen-Serie

ISH: Halle 4.1, Stand F 99; Halle 4.1, Stand G 54 Die Armaturenserie „Lissé“ von Dornbracht im Einstiegspreissegment überzeugt mit einer Formensprache voll spannender Kontraste: Klare geometrische...

mehr
Ausgabe 2012-01

Nachhaltig in Funktion und Design

Mit „eno“ präsentiert Dornbracht einen Einhebelmischer für die Küche, der intuitiv den Warmwasserverbrauch senkt. In neutraler Hebelstellung wird nicht etwa kalt-warmes Wasser gemischt, sondern...

mehr
Ausgabe 2017-07

Designklassiker in neuer Oberfläche

Vor 25 Jahren revolutionierte sie das Baddesign, heute gilt sie als Ikone der modernen Badgestaltung: „Tara“ von Dornbracht hat sich seit ihrer Einführung 1992 zu einem oft kopierten und vielfach...

mehr