Uni-Anschlussarmatur

Mit Danfoss „VHS-DV“ wurde eine Universalanschlussarma­­tur speziell für Bad- und Designheizkörper mit unterem Anschluss sowie Abständen von 50 mm zwischen Vor- und Rücklauf entwickelt. Durch ihren leisen und vibrationsfreien Betrieb eignet sie sich insbesondere auch für den Einsatz in ruhigen Umgebungen wie Schlafzimmern und Bibliotheken. Je nach Ausführung befindet sich der Ventileinsatz wahlweise auf der Vorlauf- oder der Rücklaufseite und die Fühleranordnung entweder links- oder rechtsseitig. Zur Auswahl stehen zusätzlich die Versionen „Durchgang“ für Rohranschlüsse aus dem Boden und „Eck“ für Wandanschlüsse. Für eine ästhetisch optimale Anbindung an den Heizkörper können darüber hinaus Kunststoff-Abdeckungen in den Farben Chrom und Weiß (RAL 9016) angebracht werden.

Danfoss

63037 Offenbach

069 47868-620

waerme@danfoss.com

www.waerme.danfoss.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-ISH-Messenews

Modularer Designheizkörper

Charakteristisch für den Designheizkörper „Ideos“ von Kermi sind die sternförmigen Elemente, die sich zu einem faszinierenden Ganzen verbinden. Für die Installation in Bad oder Küche lässt...

mehr
Ausgabe 2010-01

Heizkörper mit Fuge

Der Designheizkörper „Fedon“ wird durch seine Vielzahl von zugehörigen Accessoires zum multifunktionellen Einrichtungselement. Der mit dem „Design Plus 2009“ ausgezeichnete Heizkörper bietet...

mehr
Ausgabe 2019-04

Designheizkörper

Designheizkörper müssen sich optimal in das Raumambiente einfügen und dabei ganz verschiedene Anforderungen erfüllen. Sie sollen schlicht und modern sein und gleichzeitig ein breites Spektrum an...

mehr
Ausgabe 2017-05

Designheizkörper

Der Bad- und Designheizkörper „Signo“ von Kermi punktet mit seiner flächigen und geometrischen Formensprache und spannender Asymmetrie, entsprechend dem aktuellen Trend für ein repräsentatives,...

mehr
Ausgabe 2022-02

Elektrischer Designheizkörper

Der Designheizkörper „Piato Spa E“ von Cosmo überzeugt durch seinen rein elektrischen Betrieb, unabhängig von einer bereits bestehenden Heizungsanlage. Als Badheizkörper wärmt dieser – gerade...

mehr