Viel Raum und klare Linienführung

Die rahmenlose Duscholux Duschwandserie „Pulsar“ mit Schiebetür kommt ohne oberes Führungsprofil aus und wirkt daher besonders transparent. Sie benötigt lediglich zwei schlanke Wandprofile, um als Nischen-, Eckverbau oder Walk-in Lösung zu überzeugen. Die 8 mm starken Gläser gibt es in einer Höhe bis 2100 mm und in verschiedenen Glasvarianten. „Pulsar“ ist in der Profilfarben Platinum Silber sowie der Kombination schwarz-chrom erhältlich. Die funktionale Ausstattung mit ruhig laufenden Schiebetüren und schmalen Griffen steht für ein dezentes, modernes Design. Ein transparenter Handtuchhalter als Option komplettiert die Gesamtwirkung der lichtdurchfluteten Duschwandserie.

Duscholux Sanitärprodukte

69198 Schriesheim

06203 1020

www.duscholux.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-06

Viel Raum und klare Linien

Die rahmenlose Duscholux Duschwandserie „Pulsar“ mit Schiebetür kommt ohne oberes Führungsprofil aus und wirkt daher besonders transparent. Sie benötigt lediglich zwei schlanke Wandprofile, um...

mehr
Ausgabe 2018-09

Duschwand

Puristische Anmut, hohe Funktionalität und Variantenvielfalt – das kennzeichnet die teilgerahmte Duschwandserie „Bella Vita 3“ von Duscholux. Noch transparenter wird sie nun in der Version „Bella...

mehr
Ausgabe 2019-06

Transparente Duschwand

Teilgerahmte Schiebetüren ohne Wandprofile und ein flaches Top-Profil mit verdeckter Rollenführung verleihen der Duschwand „Viva“ von Duscholux eine transparente Optik. Neu ist das...

mehr
Ausgabe 2014-07

Sonderlösungen möglich

Die gerahmte Duschwandserie „Optima 5“ von Duscholux hat eine zwei- und dreiteilige Schiebetür. Seitenteile ohne Horizontalprofil machen Sonderlösungen mit Glasausschnitten oder Schrägschnitten...

mehr
Ausgabe 2015-04

Unschlagbar pflegeleicht

Die Duschwandserie „Collection 3 Plus“ von Duscholux ist nicht nur deutlich leichter zu reinigen und zu pflegen, sondern gleichzeitig optisch noch transparenter. Entscheidend war dabei die...

mehr