Vorwandoffensive erfolgreich

Zu einem Erfolg ist die „Vorwandoffensive” laut Viega (www.viega.de) geworden: Innerhalb von nur sechs Monaten hätten sich mehr als 1200 Fachhandwerker entschieden, mit den professionell geschnürten Marketingpaketen des Systemanbieters ihrem Umsatz zusätzlichen Schwung zu geben.

Bereits im Rahmen der „Roadshow 2007“ hatten sich Fachhandwerk und Fachgroßhandel von dem mehrfach ausgezeichneten Design der neuen Viega-Betätigungsplatten begeistert gezeigt. Mit den anschließend aufgelegten Marketingpaketen gelang es, diese Begeisterung zusammen mit den Fachhandwerkern auch in erfolgreiche Verkaufsaktivitäten umzusetzen – an erster Stelle durch die Präsentation der Design-Betätigungsplatten in den Ausstellungen. Dort werden die „Visign for More“- und „Visign for Style“-Serien vor allem in entsprechend abgestimmten Bad-Milieus gezeigt. Wo diese Möglichkeit nicht besteht, setzen die Fachhandwerker alternativ einen exklusiven Präsentationskoffer ein.

In der mehr als 200 m² großen Ausstellung des Sanitär- und Heizungsunternehmens Vervoorts aus Kranenburg am Niederrhein z.B. finden sich 15 Musterbäder – und die sind aufgrund der unterschiedlichen Stil-Richtungen der ideale Rahmen, die „Visign“-Betätigungsplatten aus Glas und glänzendem oder gebürstetem Metall ins rechte Licht zu rücken.

Die teilnehmenden Betriebe an der „Vorwandoffensive“ profitieren von Anzeigen in einschlägigen Badzeitschriften, individualisierten Broschüren, Internet-Modulen für die Unternehmenseigene Homepage sowie weiteren Marketinginstrumenten wie Banner, Poster und Thekenaufsteller. Produktschulungen und Unterstützung vor Ort sind weitere Serviceleistungen von Viega.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-07

Virtuelle Badwelt

Unter www.viega.de/visign können sich Endkunden ab sofort schnell, einfach und übersichtlich über die „Visign“-Produkte von Viega informieren. In einer virtuellen Badwelt erfährt der Besucher...

mehr
Ausgabe 2019-09

Betätigungsplatten

Bäder sind so vielseitig wie ihre Nutzer und ebenso vielfältig sind auch die Betätigungsplatten, die in die Serien „Visign for More“ und „Visign for Style“ unterteilt sind. Trotz dieser...

mehr
Ausgabe 2011-03

Design für „anfälliges“ Umfeld

Die neuen Betätigungsplatten „Visign for Public“ lehnen sich nicht nur in der Namensgebung, sondern auch gestalterisch an die „Visign“-Serien von Viega an: Edelstahl für öffentliche...

mehr
Ausgabe 2012-02

Flexibel bei der Montage

Die fliesenbündige Montage ist für die neuen „Visign for Style 12“-Betätigungsplatten möglich. Mit einem optional erhältlichen Einbaurahmen verschwindet der Grundkörper der Betätigungseinheit...

mehr
Ausgabe 2020-08

WC-Betätigungsplatten

Nicht nur im Wohnbereich, auch im Badezimmer werden mit der Trendfarbe Schwarz ganz unterschiedliche, spannende Akzente gesetzt: Je nach Kombination entweder edel und elegant, extravagant oder auch...

mehr