Wassermelder

Der Wasser- und Frostmelder „Lyric W1 Wi-Fi“ von Honeywell ist eine einfach zu installierende Lösung für Hausbesitzer, um Wasseraustritte, Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit in Innenräumen zu überwachen und so Wasserlecks rechtzeitig zu entdecken oder dem Einfrieren von Rohrleitungen und Schimmelbildung vorzubeugen. Per Lyric-App informiert das Gerät über die Geschehnisse zu Hause. So können Maßnahmen schnell ergriffen und größere Schäden verhindert werden. Der handliche Detektor wird ohne Verkabelung am gewünschten Ort angebracht. Im Lieferumfang ist zudem ein Sensorkabel enthalten, um den Überwachungsradius auszuweiten. Die gesamte Kabeloberfläche wird dabei als Wassersensor genutzt. Zusätzliche Kabel können durch Anstecken bis zu einer Gesamtlänge von 150 m hinzugefügt werden.

Honeywell Haustechnik

74821 Mosbach
01801 466388

www.honeywell.de/haustechnik

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-05

Smarter Thermostat

Der intelligente Thermostat „Lyric T6“ von Honeywell bietet eine einfach zu installierende, flexible und energiesparende Heizungsregelung mit Kesselrückgriff für Etagenheizungen. Hausbesitzer...

mehr
Ausgabe 2018-01

Wassersensor

SHK Essen: Halle 2, Stand E31 Der konduktive Wassersensor „WaterSensor BWS“ von Afriso erkennt unerwünschtes Aufkommen von Wasser in privaten, gewerblichen oder öffentlichen Gebäuden. Die...

mehr
Ausgabe 2017-09

Wassersensor

Der smarte „Grohe Sense“ Wassersensor überwacht Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit, erkennt Frostgefahren und alarmiert, wenn Messwerte ungewöhnlich hoch oder niedrig sind. Sollte die Unterseite...

mehr

Grohe kooperiert mit HDI

Umfassender Schutz vor Wasserschäden im Eigenheim

Über eine Million Leitungswasserschäden verzeichnen die deutschen Gebäudeversicherer jährlich nach Angaben des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Wassersicherheitssysteme...

mehr
Ausgabe 2017-03

Wasserschaden-Warnsystem

„Grohe Sense“ und „Grohe Sense Guard“ sind intelligente Produktlösungen für das Smart Home, die auf der ISH vorgestellt wurden. Der „Sense“-Wassersensor wird einfach auf dem Fußboden...

mehr