Wellness kompakt

Das Dampfpaneel „Atlanta“ besticht durch seine elegante Glasfront und das schlanke, abgerundete Design. Das bedienerfreundliche Tableau ist gut sichtbar in die Glasfront integriert. Hinter dem Dampfpaneel verbirgt sich die komplette Dampfbadtechnik. Zusatzausstattungen wie Aroma-, Farblichttherapie und Musikgenuss können individuell ergänzt werden. Selbst auf Sole muss nicht verzichtet werden. „Atlanta“ ist mit dem „Golden Wave Award“ ausgezeichnet worden. Der 4 KW starke Dampfgenerator mit 230-V-Anschluss sorgt für ein starkes Dampfbild. Die Entkalkung ist direkt an die Abwasserleitung angeschlossen. Ähnlich wie beim Einbau einer Unterputzarmatur wird die Wandinstallationseinheit in der Rohbauphase installiert und abgedichtet. Die schlanke Bauweise des Dampfpaneels, das nur 5 cm in die Dusche ragt, schafft ein großzügiges Raumgefühl. Die Glasfront ist in vier Farben erhältlich.

repaBAD

73240 Wendlingen

07024 9411-0

info@repabad.com

www.repabad.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-03

26 Einbauvarianten

Mit 13 Größen in zwei Ausführungsvarianten “Ventura & Atlanta“ gibt Repabad dem Fachhandwerk  eine Vielfalt an Dampfduschen an die Hand. Die beiden Varianten unterscheiden sich durch das...

mehr
Ausgabe 2017-07

Dünnwandige Waschtische

Der Waschtisch „Neorest“ von Toto besticht durch seine dünnwandige Keramik. Mit nur 4 mm Wandbreite verfügt er über eine äußerst filigrane Optik und ist trotzdem genauso haltbar wie normale...

mehr
Ausgabe 2012-08

Duschelement in Viertelkreisform

Jackon Insulation hat ein neues Duschelement in sein „Jackoboard Aqua“-Sortiment aufgenommen: Das neue Produkt hat eine abgerundete Form und ist damit speziell für die gängigen...

mehr
Ausgabe 2018-01

Schlankes Design

SHK Essen: Halle 10, Stand D05 Mit „touch slim“ bietet emco Bad für seine Waschplatzinnovation eine neue Rahmenvariante an. Das schlanke Design mit schmaler Linienführung verleiht der...

mehr