Zuluftgerät für Großküchen

Das kompakte Zuluftgerät „SUE“ von Systemair für Großküchen ist mit freilaufendem Ventilator, Filter, elektrischem Heizregister und einer Regelung ausgestattet. Das Gerät erwärmt und filtert kalte Außenluft bevor sie in den Raum eingebracht wird. Dabei stellt das 0-10 V
Heizregister, im Zusammenspiel mit Ventilator und integrierter Regelung, eine konstante Zulufttemperatur sicher. Durch seine geringe Bauhöhe und den kompakten Aufbau benötigt das Zuluftgerät nur wenig Platz und bietet vielseitige und flexible Möglichkeiten der Installation. Das werksseitig verdrahtete und voreingestellte Gerät ermöglicht einen einfachen Anschluss an das Lüftungssystem. Auch Wartungs-, Revisions- und Servicearbeiten sind dank des modularen Aufbaus schnell und einfach zu erledigen. „SUE“ wird komplett mit Steuerung, Heizregister und Filter geliefert. Zusätzlich steht mechanisches und elektrisches Zubehör zur Verfügung.

Systemair

97944 Boxberg-Windischbuch

07930 9272-0

info@systemair.de

www.systemair.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-04

In Flachbauweise

Systemair hat auf der ISH das neue Kompaktlüftungsgerät „Topvex FC“ mit Gegenstromwärmeübertrager und integrierter sowie vorprogrammierter Regelung vorgestellt. Das Gerät in Flachbauweise zur...

mehr
Ausgabe 2016-02

Kompaktlüftungsgerät

Korrektur zum Produkt aus 1/2016 Systemair präsentiert das neue Kompaktlüftungsgerät „Topvex FC“ mit Gegenstromwärmeübertrager und integrierter sowie vorprogrammierter Regelung. Das Gerät in...

mehr
Ausgabe 2009-03

Systemklimagerät mit Elektro-Heizregister

Mit dem SKG „electro“ präsentiert Emco Klima eine Variante seines dezentralen Systemklimagerätes. Die TÜV-zertifizierte Flachlüftungseinheit ist mit einem elektrisch betriebenen Heizregister...

mehr
Ausgabe 2022-01

Filter für Lüftungsgeräte

Der Taschenfilter „DELTRI+“ von Systemair mit der Filterklasse ePM1 90%, ehemals Filterklasse F9, neutralisiert und zerstört 99 % aller Viren, welche in der Luft durch das Lüftungsgerät geführt...

mehr
Ausgabe 2017-08

Planung der Wohnungslüftung

Komfort kommt vor Energieeinsparung

In welche Richtung sich die Haustechnik für energieeffiziente Gebäude bewegt, ist deutlich an der sogenannten „EnEV easy“ abzulesen. Damit wird umgangssprachlich das Modellgebäudeverfahren für...

mehr