Wärmeerzeuger

Ausgabe 2021-08

Brennstoffzelle für Strom- und Wärmeversorgung

Effiziente und klimafreundliche Lösung

Die Nachfrage nach Brennstoffzellen boomt, vor allem in Thüringen. Wie eine Umfrage des Vergleichs- und Vermittlungsportals Hausfrage.de im Dezember 2020 ergeben hat, favorisieren mehr als 40 % der Befragten in Thüringen bei einem möglichen Heizungstausch die Brennstoffzelle. Auch die Bundesregierung verzeichnet Rekordanträge. So wurde 2020 der Einbau von Brennstoffzellenheizungen mit knapp 67 Mio. Euro gefördert.

mehr
Ausgabe 2021-07

Optimierungsrechner mit CO2-Ergebnis

Wer heute energiesparend heizen möchte, sieht sich einer Vielzahl an Möglichkeiten gegenüber. Nicht immer ist gleich der Austausch der gesamten Heizungsanlage notwendig. Manchmal hilft es schon, dafür zu sorgen, dass sich die Heizungspumpe – das Herzstück der Heizungsanlage – auf einem modernen technischen Standard befindet. Auch durch den hydraulischen Abgleich können positive Effekte erzielt werden.

mehr
Ausgabe 2021-07

Wohnkomfort auf ganzer Linie

Ökologischer Neubau über Lüftung mit Wärme versorgt

Das Haus für zwei Familien von Markus Aumer im Bayerischen Kelheim bei Regensburg hat keine Fußbodenheizung, keine Heizkörper. Experten sprechen davon, dass das Gebäude „ohne ein wassergeführtes Wärmeverteilsystem auskommt.“ Der Clou: Das nachhaltig und ökologisch konzipierte Wohnhaus wird über die ohnehin vorhandene Lüftungsanlage komplett mit Wärme versorgt.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Brennstoffzellen-Technologie

Die zunehmende Digitalisierung und E-Mobilität sorgt für eine immer stärkere Elektrifizierung in allen Lebens- und Arbeitsbereichen. Daher spielt die smarte Energiegewinnung auch in Privathaushalten eine immer größere Rolle.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Wärme für Wellness

Blockheizkraftwerk und Heizkessel für Wellnessresort

Wer eine Auszeit vom Alltag braucht, ist im Siebenquell GesundZeitResort in Weißenstadt richtig. Der Systemexperte Buderus hat seinen Teil dazu beigetragen, dass sich die Gäste stets wohlfühlen: Ein Heizsystem mit Blockheizkraftwerk und zwei Kesseln garantiert maximalen Wärme- und Warmwasserkomfort und trägt dank Kraft-Wärme-Kopplung einen Teil zur Stromversorgung des Wellnessresorts bei.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Wasserstoff als zukunftsfähiger Brennstoff

Chancen und Rahmenbedingungen der Alternative

Fossile Brennstoffe stehen schon lange unter kritischer Beobachtung. Nicht nur die endlichen Vorräte, sondern auch die umweltbelastenden Schadstoffe, die bei einer Verbrennung frei werden, sorgen für ein Umdenken. Als Alternative wird häufig Wasserstoff genannt. Seine Eigenschaften lassen hohe Erwartungen zu. Allerdings müssen für den Einsatz als Brennstoff ein paar Rahmenbedingungen geschaffen werden.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Brennstoffzellen: ­Wohin geht die Reise?

Schnelles Wachstum dank Förderung?

Im Wärmemarkt ist die Brennstoffzellentechnologie kaum wahrnehmbar. In den vergangenen sieben Jahren wurden zwar einige zehntausend Geräte dank Förderprogrammen installiert. Doch sobald die ausliefen, war wieder Schicht im Schacht. Mit der neuen Förderpolitik und der Nationalen Wasserstoffstrategie könnte die teure, aber sehr effiziente Technologie nun ein Comeback erleben.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Abwasserwärme – das flüssige Gold

Ohne Brennstoff heizen

Der Nachholbedarf auf dem Wärmemarkt gefährdet den Erfolg der Energiewende, falls sich nichts ändert. Doch die CO2-Bepreisung zeigt Wirkung. Die Diskussion um den richtigen Brennstoff ist in vollem Gange. Dabei gibt es auch Lösungen, die ganz ohne Brennstoff auskommen.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Alles im grünen Bereich

Wärmepumpen im Sanierungsbereich

Seit einigen Jahren ist die Wärmepumpe das Heizsystem Nummer eins im Neubau. Jetzt ist sie auch in der Sanierung angekommen. Denn ihre Überlegenheit als sparsames und umweltfreundliches Heizsystem ist unbestritten, und die üppig fließenden staatlichen Fördergelder tun ein Übriges.

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Infrarotheizung für Soccer-Halle

Von der Industriehalle zum Soccer-Tempel

Er ist Fußballstar, Dönerladen- und Eisdielenbesitzer – jetzt hat er zusätzlich noch eine eigene Soccer-Halle in Köln: Lukas Podolski. Mit der „Straßenkicker Base“ erfüllte sich der Weltmeister und Förderer vielzähliger sozialer Projekte für Kinder und Jugendliche einen besonderen Traum. In einer historischen Industriehalle im Stadtteil Köln-Mühlheim eröffnete Poldi im Juli 2020 seine einzigartige Soccer-Halle.

mehr