FGK-Arbeitsgruppe Luftbefeuchtung wählt neuen Vorsitzenden

Manuel Speiseder ist neuer Vorsitzender der FGK-Arbeitsgruppe Luftbefeuchtung
Bild: Condair

Manuel Speiseder ist neuer Vorsitzender der FGK-Arbeitsgruppe Luftbefeuchtung
Bild: Condair
Auf Einladung der Condair GmbH und der Condair Systems GmbH traf sich Mitte September die Arbeitsgruppe „Luftbefeuchtung“ des Fachverbandes Gebäude-Klima e. V. (FGK) in Norderstedt bei Hamburg. Diskutiert wurden gesundheitliche Aspekte der Luftbefeuchtung, insbesondere im Hinblick auf den kommenden Winter und die trockene Luft, die sich bei niedrigen Außentemperaturen einstellt, sowie zukünftige Aktionen der Arbeitsgruppe und der Kampagne „Mindestfeuchte 40 %“. Da Hendrik Paulsen, bisheriger Leiter der Arbeitsgruppe, diese aufgrund beruflicher Veränderungen verlassen hat, stand auch die Wahl seines Nachfolgers auf der Tagesordnung. Neuer Vorsitzender der Arbeitsgruppe ist Manuel Speiseder, Condair GmbH. Er stellt fest: „Der FGK leistet seit 52 Jahren einen unverzichtbaren Beitrag für das Renommee der TGA und der Lüftungstechnik. Es freut mich außerordentlich, an dieser Erfolgsgeschichte jetzt als Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Luftbefeuchtung“ mitwirken zu dürfen.“

Weitere Informationen zu den Unternehmen

Thematisch passende Artikel:

2018-04

Luftbefeuchtung

Mit den Systemen „Draabe DuoPur“ und „TrePur“ präsentiert Condair Systems zwei neue Komplettsysteme für die Luftbefeuchtung. Beide Systeme sind für die Luftbefeuchtung direkt im Raum konzipiert...

mehr