interdomus Haustechnik führt digitales Bestellportal ein

Die Verbundgruppe für das Sanitär-, Heizungs- und Klima-Fachhandwerk, interdomus Haustechnik, launcht ihr digitales Bestell-Portal „SHK.Market“. Die neue Plattform erleichtere die Beschaffungsprozesse für Fachhandwerksbetriebe und Lieferanten und ist ab sofort exklusiv für die Gesellschafter der Verbundgruppe verfügbar.

Bislang mussten Fachhandwerksbetriebe in der SHK-Branche viel Zeit und Ressourcen in den Einkauf von Materialien investieren, indem sie sich über verschiedene Kanäle an einzelne Lieferanten wandten. Dieser zeitaufwändige und fehleranfällige Prozess werde nun durch die Einführung von „SHK.Market“ optimiert. Die direkte Bestellung beim qualifizierten zwei- und dreistufigen Lieferanten erleichtert nicht nur die Arbeit, sondern spare auch Zeit. Eine umgehende Auftragsbestätigung gebe den Fachhandwerksbetrieben zudem Sicherheit, dass die Bestellung und Abwicklung ordnungsgemäß aufgesetzt sei.
Quelle: interdomus Haustechnik

Quelle: interdomus Haustechnik

Stefan Ehrhard, Geschäftsführer von interdomus Haustechnik, erklärt: „‘SHK.Market‘ ist die moderne, digitale Lösung, mit der ein Fachhandwerksbetrieb sein komplettes Bestell-Management schnell und sicher organisieren kann. Wir haben eine Plattform geschaffen, die alle relevanten Informationen übersichtlich zusammenbringt – vom Hersteller über den Großhandel bis zu jedem einzelnen interdomus Haustechnik-Partner. Wir nehmen die Komplexität aus dem Bestell-Management und machen sie kosteneffizient und transparent."

1,4 Millionen Artikel zum Start verfügbar

Das Bestell-Portal steht allen gelisteten Lieferanten und interdomus Haustechnik Gesellschaftern offen und bietet bereits zum Start Zugriff auf eine große Auswahl an Lieferanten und Sortimenten mit 1,4 Millionen Artikeln in der Produktdatenbank. Eine intuitive Benutzeroberfläche sorge für einen einfachen und schnellen Bestellprozess, während Cloud-Infrastruktur und kontinuierliche Updates stets aktuelle Daten gewährleisten.

Die digitale Bestellstrecke verläuft über einfache Daten-Schnittstellen in beide Richtungen und gewährleiste maximale Informationssicherheit durch sicheren Single Sign-On-Zugang über das Extranet der Verbundgruppe.

10 Jahre-Funktionsgarantie auf Wärmeerzeuger

Ein weiteres Produkt im Leistungsportfolio ist die 10 Jahre-Funktionsgarantie auf Wärmeerzeuger. Sie sei als Sicherheit bietendes Garantieprodukt im Handwerk gut etabliert und verzeichnet stetige Wachstumszahlen. Mit aktuellen Neuerungen wie einem individuell gelabelten Antrags-Portal, der Umwandlung in eine Bestandsprovision über die gesamte Laufzeit oder der Flexibilisierung der Beitragszahlungen werde sie jetzt noch attraktiver und moderner im Handling.

Thematisch passende Artikel:

ProBad: Neues Sanitärkonzept von interdomus Haustechnik

Die ehemalige Nasszelle ist nicht erst seit der Corona-Pandemie ein Zufluchtsort für Erholung und Entspannung. Fachbetrieben der SHK-Branche bietet das individuell geplante Wohlfühl-Bad bereits seit...

mehr
Ausgabe 07/2021

Digitale Prozesse im Einkauf und Lager

E-Commerce im Handwerk

Um Kundenprojekte bedarfs- und termingerecht abzuwickeln, müssen Angebotserstellung, Preisanfragen, Materialbedarfsplanung, Einkauf, Lagerlogistik und Kundendienst ineinandergreifen. Etwaige...

mehr

AEG Haustechnik: Aktionspakete „Heißer Herbst“

Schwung ins Kerngeschäft bringen

Klimaschutz ist in aller Munde und viele Menschen wollen aktiv dazu beitragen. Um dabei zu unterstützen hat AEG Haustechnik für das SHK- und Elektro-Fachhandwerk in diesem Herbst drei Bundle-Pakete...

mehr

interdomus Haustechnik und Orben Wasseraufbereitung schließen Kooperation

Magnetit und Korrosion zu den Ursachen. Aus diesem Grund sind für das Füllwasser Richtwerte nach VDI 2035 vorgegeben. Sichergestellt wird die Einhaltung der vorgegebenen Werte u.a. durch eine...

mehr

„Pimp dein Bad“ – Bad-Teilsanierung als Chance nutzen

„Pimp dein Bad“ – unter diesem Motto hatten interdomus Haustechnik und Badplanerin Tanja Maier-Römlein, Inhaberin Baddesign Tanja Maier, zu einem fachlichen Austausch nach Ulm in die...

mehr