Resideo Seminare: Fachliche Weiterbildung live und vor Ort

Ab September starten die Resideo Seminare wieder. Live und vor Ort können SHK-Installateure und -Planer ihr Fachwissen zu Branchenthemen rund um Trinkwasser und Heizung vertiefen.
Quelle: Resideo

Ab September starten die Resideo Seminare wieder. Live und vor Ort können SHK-Installateure und -Planer ihr Fachwissen zu Branchenthemen rund um Trinkwasser und Heizung vertiefen.
Quelle: Resideo
Auch angesichts der Corona Einschränkungen stand das Weiterbildungsangebot von Resideo nicht still: Zahlreiche Installateure und Planer vertieften ihr SHK-Fachwissen im Resideo Campus online vom eigenen Schreibtisch aus. Ab September können zusätzlich zum digitalen Programm auch wieder die beliebten Präsenzseminare stattfinden – sofern es die aktuellen Bestimmungen erlauben und unter Einhaltung hoher Hygienestandards. Mit einem Themenspektrum von der Anlagenhydraulik bis zur Trinkwasserverordnung bieten die Schulungen Tipps und Knowhow für die Praxis. Alle Termine finden sich unter campus-resideo.de .

Thematisch passende Artikel:

Resideo Campus: Ausweitung des Online-Weiterbildungsangebots

Regelmäßige Weiterbildung hilft dabei, den Installationsalltag souverän zu meistern, normgerecht zu handeln und aktuelle Trends nicht zu verpassen. Auch 2021 bietet der Haustechnik-Experte Resideo...

mehr

Web-Seminaren von Resideo

Da die Präsenzschulungen von Resideo Corona-bedingt weiterhin ausgesetzt sind, bietet der Wasser- und Wärmeexperte auch Ende Oktober, im November und Dezember kostenlose, praxisnahe Web-Seminare...

mehr

Online-Fortbildungsprogramm von Resideo

VDI-Zertifikat online erwerben: Webinar nach VDI/DWGW 6023 Kat. A Die zweitägige Schulung in Zusammenarbeit mit dem VDI wird erstmalig als Webinar durchgeführt und ermöglicht den Teilnehmern somit...

mehr
2020-08

Instandhaltung von Trinkwasser-Installationen

Instandhaltungsintervalle häufig sehr groß

Es besteht dringend Handlungs- und Aufklärungsbedarf, bei dem Installateure eine entscheidende Rolle einnehmen können. Denn Nachlässigkeit bei der Instandhaltung gefährdet die...

mehr