Lindab und Ecophon: Neue Generation der Heiz- und Kühldecken

Heiz- und Kühldecke „Solo Matrix Celsius“: Leistungsstarke Strahlungspaneele und hocheffektive Deckensegel in einem gemeinsamen System
Quelle: Saint-Gobain Ecophon

Heiz- und Kühldecke „Solo Matrix Celsius“: Leistungsstarke Strahlungspaneele und hocheffektive Deckensegel in einem gemeinsamen System
Quelle: Saint-Gobain Ecophon
Vielfach besteht der Wunsch nach einer Raumtemperaturregelung über die Decke. Während Kühl- und Heizsysteme unter der Decke längst State of the Art sind, werden auch an die Raumakustik immer höhere Anforderungen gestellt. Beide Aspekte sind essenziell für ein gesundes Innenraumklima, und damit für das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit der Menschen im Raum.

Ecophon und Lindab haben gemeinsam an einer Lösung gearbeitet, um leistungsstarke Strahlungspaneele zur Kühlung oder Heizung und höchsteffektive Deckensegel für eine perfekte Akustik zu kombinieren. Das Ergebnis ist „Ecophon Solo Matrix Celsius“ – es verbindet beides in einem gemeinsamen System. Dabei können die Teilaspekte auf die Anforderungen des Gebäudes und einzelner Räume abgestimmt werden. Das Ergebnis ist ein ästhetisches Decken-Highlight und wirkt wie aus einem Guss.

Thematisch passende Artikel:

Lindab und Ecophon gehen Kooperation ein

Die Ecophon Gruppe und die Lindab Gruppe wollen ihre Kräfte bündeln, um neue akustisch-thermische Komfortdeckensysteme auf den Markt zu bringen. Laut eigenen Angaben lege die Partnerschaft den...

mehr
2011-05

Flaches Deckensegel

Auf der ISH zeigte die Firma Kiefer Luft- und Klimatechnik aus Stuttgart das neue Deckensegel „Indusail“. Dieses neu entwickelte Bauteil ist eine bisher einzigartige Kombination verschiedener...

mehr

Zehnder verstärkt den BVF

Raumklimaspezialist Zehnder ist neues Mitglied des Bundesverbands Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. (BVF) und unterstützt den etablierten Verband zukünftig mit seiner Expertise aus dem...

mehr

Richtlinie 15.11 zu Kühl- und Heizdeckensystemen ist erschienen

Der Bundesverband Flächenheizungen und Flächenkühlungen e.V. beleuchtet in seiner Richtlinienreihe Kühlen und Heizen mit Deckensystemen die unterschiedlichen Facetten dieser Systeme. Die neue...

mehr
2008-07

Textilauslass mit Köpfchen

Im Winter soll es drinnen warm sein – im Sommer dagegen angenehm kühl. Mit den „AirQuell“-Systemen werden Kühlung oder Heizung durch ein textiles Luftverteilsystem realisiert. Kühlt das...

mehr