Vertriebsleiter Stefan Bollendorf verlässt Conti+

Stefan Bollendorf, der Gesamtvertriebsleiter für den deutschsprachigen Raum der Conti Sanitärarmaturen GmbH, scheidet zum 31.08.2022 aus dem Unternehmen aus.

Udo Hilbert übernimmt die Gesamtvertriebsleitung für die Conti Sanitärarmaturen GmbH.
Quelle: Conti+

Udo Hilbert übernimmt die Gesamtvertriebsleitung für die Conti Sanitärarmaturen GmbH.
Quelle: Conti+
„Stefan Bollendorf genießt in der Branche sehr hohes Ansehen. Seine Arbeit hat entscheidend zu dem Ausbau von Partnerschaften mit wichtigen Marktteilnehmern beigetragen“, so Udo Hilbert, Geschäftsführer der Conti Sanitärarmaturen GmbH. „Stefan Bollendorf ist ein exzellenter Branchenkenner, der das Vertriebsgeschäft im Unternehmen erfolgreich geprägt hat und entscheidend an der Etablierung der Marke Conti+ im SHK-Umfeld mitgewirkt hat. Für sein hohes Engagement im Einsatz für unser Unternehmen danke ich im sehr und wünsche ihm für seine Zukunft alles Gute.“

Den Verantwortungsbereich von Stefan Bollendorf wird Udo Hilbert, der zum 1. April 2022 als Geschäftsführer bei der Conti Sanitärarmaturen GmbH eingetreten ist, vollumfänglich übernehmen.

Thematisch passende Artikel:

Conti: Neuer International Sales Director

Die Conti Sanitärarmaturen GmbH baut den Vertrieb weiter aus: Alexander Matt zeichnet ab sofort als International Sales Director für die Exportgeschäfte des Armaturenherstellers verantwortlich. Der...

mehr
2022-05

Neuer International Sales Director bei Conti

Die Conti Sanitärarmaturen GmbH baut den Vertrieb weiter aus: Alexander Matt zeichnet ab sofort als International Sales Director für die Exportgeschäfte des Armaturenherstellers verantwortlich. Der...

mehr
2015-01

Schwallbrausekopf

Die Schwallbrause „Conhead DN15/DN20“ der Conti Sanitärarmaturen GmbH wird an der Wand montiert. Aufgrund ihrer schweren, massiven Ausführung ist sie robust und vandalensicher. Gefertigt aus...

mehr

CONTI+ spendet Desinfektionsmittel an Unwetter-Hilfe Erftstadt

Auch rund zwei Monate nach der verheerenden Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sind in den betroffenen Gebieten noch zahlreiche Menschen im Einsatz, um bei den Aufräum- und...

mehr

CONTI+ Sanitärarmaturen mit neuem Internetauftritt

Auf der komplett überarbeiteten Website der CONTI+ Sanitärarmaturen GmbH erfährt der Kunde noch mehr über den Nutzen und die technischen Hintergründe der CONTI+ Produkte. Dabei können die...

mehr