Bella zeigt dem Handwerk was Mädels können

Alle vereint (v.l.n.r.): Sandra Hunke, Britta Sabbag, Igor Lange und natürlich Bella Baumädchen.
Quelle: Sebastian Knoth

Alle vereint (v.l.n.r.): Sandra Hunke, Britta Sabbag, Igor Lange und natürlich Bella Baumädchen.
Quelle: Sebastian Knoth
Für die Jüngsten unter uns ist ein neues Buch erschienen – „Bella Baumädchen“. Darin krempelt die kleine Belle das Handwerk ordentlich um und macht Schluss mit Klischees. Geschrieben wurde das Werk von der Kinderbuchautorin Britta Sabbag und der Anlagenmechanikerin Sandra Hunke. Igor Lange sorgte für die Bildsprache und zeigt damit, was das Handwerk so alles bereithält – auch für Mädels.

Das 32-Seiten-Werk erzählt die Geschichte von Bella, die mit Pupen und Fußball aufwächst. Doch ihre größte Leidenschaft ist es, Sachen selber zu bauen. Ihr neustes Projekt: Ein Spielhaus für die Kinder der Nachbarschaft. Aber kann ein Mädchen das? Und ist ein Spielhaus nicht viel zu schwierig für ein Kind? Bella räumt die Zweifel aus und zeigt, was der Glaube an sich selbst bewirken kann.

Die Geschichte stammt nicht von ungefähr. Die Mitautorin Sandra Hunke kennt die Hürden im männerdominierten Handwerk und beweist, dass Frauenpower nicht nur ein leerer Slogan ist. Auf Instagram und TikTok zeigt sie sich als „Baumädchen“ ihren Followern und ist damit das komplette Gegenteil aller gängigen Geschlechterklischees. Bereits als Kind war für sie klar: „Ich möchte Handwerkerin werden!“, und auch wenn sie als Frau im Handwerk noch als Seltenheit gilt, so möchte sie ihre Funktion als Person des öffentlichen Interesses für das Handwerk und im Kampf gegen Geschlechterklischees nutzen. Im TV sieht man Sie regelmäßig als Anlagenmechanikerin und Model und so zeigt sie Millionen Zuschauern, jüngst im Buch „Bella Baumädchen“: Du kannst alles sein!

Das kleine Bella zeigt allen ab 4 Jahren, was ein Mädchen im Handwerk leisten kann.
Quelle: Illustrator Igor Lange

Das kleine Bella zeigt allen ab 4 Jahren, was ein Mädchen im Handwerk leisten kann.
Quelle: Illustrator Igor Lange
Interessierte können das Werk für 14,99 Euro in den verschiedenen Buchshops vorbestellen. Erscheinen wird es voraussichtlich am 4. März. Die ISBN lautet: 978-3-961-29228-8. Herausgegeben wird das Buch über Edel Kids Books – einVerlag der Edel Verlagsgruppe.

Thematisch passende Artikel:

Hansa: Model macht Marke

SHK-Anlagenmechanikerin wird Markenbotschafterin

Seit Anfang 2018 ist Sandra Hunke Markenbotschafterin von Hansa. Die Zusammenarbeit geht über bloßes Modeln hinaus, schließt Fachwissen und Branchen Know-how mit ein. „Für mich war es schon...

mehr
2017-05

Von der Baustelle auf den Laufsteg

Anlagenmechanikerin Sandra Hunke

SHK Profi: Das SHK-Handwerk ist doch eher eine Männerdomäne. Warum hast du dich dazu entschieden Anlagenmechanikerin zu werden und wie hat dein Umfeld darauf reagiert? Sandra Hunke: Ich bin in einer...

mehr
2018-03

SHK-Handwerkerin, Model und Marken-Botschafterin

Sandra Hunke im Interview

SHK Profi: Du könntest hauptberuflich als Model arbeiten, warum möchtest du die handwerkliche Arbeit dennoch nicht aufgeben? Hunke: Ganz einfach; beides macht mir unheimlich viel Spaß. In meinem...

mehr

Kaldewei Profi-Tag: Neue Installationsmöglichkeiten entdecken

Am 12. Mai zeigt Kaldewei in einem interaktiven Online-Format ab 14 Uhr, welche Montagesysteme die Installation emaillierter Duschflächen besonders schnell und sicher ermöglichen – ganz gleich, ob...

mehr

Kaldewei Profi-Tag

Am 8. September um 14 Uhr stellen der technische Trainer Martin Schäpermeier, Vertriebsleiter Alexander Muster und Installateurin Sandra Hunke von Kaldewei folgende Themen vor: Mit welchen neuen...

mehr