Förderung der Digitalisierung für den Mittelstand

Der Fördergeldberater Christian Hinreiner von Creditreform Essen zeigt im Online-Seminar „Förderung der Digitalisierung für den Mittelstand“ auf, welche Förderprogramme es bzgl. der Digitalisierung für den Mittelstand gibt und beantwortet Fragen der Teilnehmer. Aufgezeigt werden die Bundes- und Länderförderungen. Des Weiteren wird die Unterscheidung von Hilfs-, Fördergeldern- und Innovationsförderung sichtbar gemacht. Außerdem werden Projekte, die bereits gefördert wurden, als Beispiele aufgezeigt.


Quelle: Clipdealer

Quelle: Clipdealer
Das Online-Seminar „Förderung der Digitalisierung für den Mittelstand“ findet am 17.02.2022 statt und beginnt um 10 Uhr. Die Dauer des Seminars beträgt eine Stunde.

Mehr Informationen finden Sie hier.


Thematisch passende Artikel:

„Ressourceneffizienz 4.0“: Broschüre der Effizienz-Agentur NRW

Die fortschreitende Digitalisierung führt zur besseren und schnelleren Vernetzung von Produktions- und Logistikprozessen in der gesamten Wertschöpfung bis hin zu den Konsument*innen. Hier liegen...

mehr

Seminar: Die Zukunft des Handwerks, Auszubildende finden und halten

Das Fachhandwerk steht vor großen Herausforderungen. Klimawandel und die damit verbundene Energiewende, zunehmende Überalterung von Mitarbeitern und der Nachwuchsmangel sowie die zunehmende...

mehr

Digitalisierung im Mittelstand

Online gut und sichtbar präsentieren

Für kleine und mittelständische Betriebe aus Handwerk- und Industrie wird es immer schlüssiger, sich auch online gut und sichtbar zu präsentieren, um im Internet schnell und intuitiv gefunden zu...

mehr

Fachseminar zu individueller Badarchitektur

Das Fachseminar „Individuelle Badarchitektur: smart – nachhaltig – innovativ“ von Bette in Kooperation mit Hansgrohe und FSB setzt sich damit auseinander, wie Architekten und Bauträger der hohen...

mehr