Digitales Instandhaltungsmanagement

Heizungs-, Sanitär- oder Klimaanlagen – je größer die Objeke und je mehr Standorte, desto mehr Technik. Termingerechte Wartung technischer Elemente beugt Schäden oder Strafen vor. Sofortige Dokumentation aller getätigten Aufgaben sowie Erinnerung an anstehende Termine ermöglicht „Excelation:assets“ . Die praxisorientierte Digitallösung erleichtert Gebäudeverantwortlichen das Organisieren, Kontrollieren, Kommunizieren und Dokumentieren fälliger Wartungsarbeiten und sämtlicher Prüftermine – ohne handschriftliche Eintragungen oder Lastenhefte. Ihre Betreiberverantwortung nehmen sie via PC oder App wahr, dirigieren Facility Manager und Dienstleister, laden Dokumente hoch, halten sich auf Stand und Fristen im Blick.

Dr. Eckhardt + Partner

65812 Bad Soden am Taunus

06196 5066-0

info@epgmbh.de

www.excelation.io

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-02

Heizungsvollautomat

ISH: Halle 4.0, Stand A 54 Den Kern des Heizungsvollautomaten von SYR Hans Sasserath bildet das Leckageschutzmodul mit Klartext-Display. Diese integrierte Absicherung beugt Wasser- und Folgeschäden...

mehr
Ausgabe 2014-01

Wohnraum statt Waschraum

SHK Essen: Halle 9.0, Stand 238 Das wasserdichte TV-Gerät „waterscreen“ beugt aufgrund der beheizten Oberfläche einem Beschlagen vor. Mit einer Bildschirmgröße von 22 Zoll und allen derzeit...

mehr
Ausgabe 2012-06

Zusatzgeschäft für Haustechnik-Allrounder

Die Taconova GmbH ( www.taconova.com ), Spezialanbieter von Haustechnik-Armaturen und vorgefertigten Pumpengruppen, erweitert das bisherige Serviceangebot: Für Inbetriebnahme- und Wartungsarbeiten an...

mehr
Ausgabe 2010-07

Wasser sparen & Schäden vermeiden

Der Albtraum jedes Immobilienbesitzers: Man kehrt aus dem wohlverdienten Urlaub zurück und währenddessen ist im trauten Heim unbemerkt eine Wasserleitung geplatzt. Das erschütternde Resultat:...

mehr

Hebeanlagen-Guide von Sanibroy

Der neue Hebeanlagen-Guide von Sanibroy ist verfügbar. Das Handbuch im DIN A5 Format liefert kompakt und praxisorientiert auf 44 Seiten die wichtigsten Fakten rund um das Thema Hebeanlagen. Neben...

mehr