Außenwandgitter für jede KWL-Montagesituation

Neue Außenwandgitter ergänzen das „profi-air“-System von Fränkische für die Kontrollierte Wohnraumlüftung. Mit seinen Außenwand- und Kombigittern wird Handwerkern größtmögliche Flexibilität in der Installation gegeben: Sie wählen zwischen Außenwandgittern in zwei Farbvarianten mit je drei Anschluss-Dimensionen und waagrecht bzw. senkrecht zu montierenden Kombigittern, an die sich Außen- und Fortluft gleichzeitig anschließen lassen. Die Modelle in Edelstahl und in Weiß sind identisch in den Abmessungen und werden wahlweise mit den Anschlüssen DN 125, 160 oder 180 geliefert – damit sind Installateure für die KWL-Montage in Einfamilienhäusern gut gerüstet. An das jeweilige Gitter lassen sich sowohl die Außen- als auch die Fortluft anschließen.

Fränkische Rohrwerke

97486 Königsberg

09525 88-2357

info@fraenkische.de

www.fraenkische.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 01/2022

KWL-Berechnungssoftware

„profi-air PLAN“ ist die cloudbasierte Auslegungssoftware von Fränkische für die Kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL). Nach der Registrierung erfassen Nutzer die notwendigen Gebäudedaten. Auf...

mehr
Ausgabe 04/2013

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Helios bietet neue Lüftungsgeräte für die Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärme­rückgewinnung (KWL) an, deren Effizienz durch erhöhte Wärmebereitstellungsgrade gesteigert wurde. Zudem...

mehr
Ausgabe 03/2020

Kombigitter

Das neue „profi-air“-Kombigitter vereint zwei Funktionen: Beide Luftrichtungen, sowohl die Außen- als auch die Fortluft, lassen sich an das Gitter anschließen. Die spezielle Konstruktion der neuen...

mehr
Ausgabe 02/2018

KWL-Installation

IFH/Intherm: Halle 7, Stand 21 Mit dem Komplettsystem „profi air“ liefert Fränkische alle Komponenten für die Kontrollierte Wohnraumlüftung aus einer Hand – von der webbasierten Planung über...

mehr

KWL-Schulung: Weiterkommen durch Wissen

Kontrollierte Wohnraumlüftung sehen, testen und verstehen: Mit ihrem KWL-Schulungsraum bietet die G.U.T. Schramm KG Schulungen mit Mehrwert. Deshalb ist dort das Lüftungssystem „profi-air“ von...

mehr