CO2-Wärmepumpe

Auszeichnung

Die Müller GmbH Elektro-Gebäude-Solar (www.muellergmbh.info) kann sich über eine neue Auszeichnung freuen. Der Freiburger Experte für regenerative Energien erhielt für die Planung und den Einsatz der CO2-Wärmepumpe des österreichischen Herstellers „Heliotherm“ das Gütesiegel „Ausgezeichnet“. Vergeben wurde die Auszeichnung von der „Lokalen Agenda 21, Gruppe Energie“ aus Lahr, die in einer Testreihe verschiedene Wärmepumpensysteme näher unter die Lupe genommen hat. In einem von 2006 bis 2008 laufenden Langzeittest „Innovative Wärmepumpensysteme – Feldtest Wärmepumpen“ untersuchte man verschiedene Wärmepumpensysteme. Hier wurde auch die „Heliotherm“-CO2-Wärmepumpe, die die Müller GmbH einsetzt, auf den Prüfstand gestellt. Dabei wurden eine CO2-Wärmepumpe, zwei Grundwasser-Wärmepumpen und drei Luft-Wärmepumpen auf ihre Jahresarbeitszahl (JAZ) untersucht. Hierbei konnte sich die von der Müller GmbH geplante und verbaute „Heliotherm“-CO2-Wärmepumpe durchsetzen und erhielt als einzige der getesteten Pumpen das Gütesiegel „Ausgezeichnet“.

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2011-08

Einfache Installation

Heliotherm präsentiert Luftwärmepumpen in Splitbauweise: Luftwärmepumpen in dieser Bauweise nutzen zu 70?% die Umgebungsluft als unerschöpfliche Energiequelle. Das Direktverdampfungssystem macht...

mehr

Europäische Klima- und Energieexperten in Alpbach

5. Internationaler Heliotherm Wärmepumpenkongress

Der Heliotherm-Wärmepumpenkongress wurde Anfang Januar bereits zum fünften Mal ausgetragen. Über 100 Teilnehmer aus ganz Europa fanden sich zu dieser zweitägigen Veranstaltung im Congress Centrum...

mehr
Ausgabe 2016-01

Außenluftverdampfer

SHK Essen: Halle 2.0, Stand 2D13 Mit dem Wärmepumpen-System „Silent Source“ von Heliotherm gehören störende Nebengeräusche der Vergangenheit an. Das System besteht aus Außenluftverdampfer und...

mehr
Ausgabe 2011-03

Stufenlos modulieren

Luftwärmepumpen in Split-Bauweise nutzen bis zu 70 % die Umgebungsluft als kostenlose Energiequelle. Die „stufenlose Modulation“ eröffnet neue Möglichkeiten im Bereich der Anwendung von...

mehr
Ausgabe 2011-02

Wärmepumpen liegen im Trend

Immer öfter werden Wärmepumpen mit einer Solaranlage kombiniert. So auch im Falle der Heliotherm-Erdreichwärmepumpe (www.heliotherm.com) mit CO2-Tiefensonde, im Raum Konstanz erstmals verbaut von...

mehr