Heizung & Energie | Wärmeerzeuger | 14.02.2013

Bis zu 2500 € Zuschuss

BHKW-Kauf lohnt sich

Minikraftwerke liegen im Trend. Dies liegt an der hohen Energieeffizienz der Blockheizkraftwerke (BHKW). Für den Betrieb von Blockheiz­kraftwerken eignet sich dabei Flüssiggas. Der mobile Brennstoff verbrennt sauber und praktisch ohne Rückstände. Der Flüssiggasversorger Progas (www.progas.de) unterstützt bis zum Ende dieses Jahres seine Kunden mit einem Zuschuss bis zu 2500 € für die Anschaffung eines mit Flüssiggas betriebenen BHKW.
Mit dem BHKW-Zuschuss gibt Progas Immobilienbesitzern und Unternehmen einen finanziellen Anreiz für diese energieeffiziente Heiztechnologie.

Thematisch passende Beiträge

  • Vielseitiges Flüssiggas 

    Zahlreiche private Verbraucher und Unternehmen, aber auch Städte und Gemeinden nutzen Flüssiggas als leistungsstarke, umweltschonende und kostengünstige Alternative zu Energieträgern wie Erdgas, Strom und Öl. Ebenso vielfältig sind dabei die technischen Anwendungen, die in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz kommen. Dabei vertrauen immer mehr Kunden auf das Know-how und die Servicestärke von...

  • 30 Jahre Seminare für das SHK-Fachhandwerk

    „Flüssiggas ist Zukunft“ – so lautete im diesem Jahr das Motto der SHK-Fachseminare, zu denen der Flüssiggasversorger Progas eingeladen hatte. „Bis heute haben in 30 Jahren über 40.000 Teilnehmer aus über 25.000 Unternehmen an unseren kostenlosen Informationsveranstaltungen teilgenommen – eine äußerst erfreuliche Bilanz“, resümiert Christian Osthof, Marketingleiter bei Progas, einem der führenden...

  • Strom und Wärme „im Gärtlein“

    BHKW und Solar fürs grüne Gewissen

    Koch Martin Freiberger nutzt für seine Gaststube „Im Gärtlein“ samt Gästehaus Solarenergie und ein mit Flüssiggas betriebenes Blockheizkraftwerk. Flüssiggasversorger Progas unterstützte Planung und Umsetzung des BHKW. Im oberfränkischen Creußen setzt Martin Freiberger auf die Kombination von Solarenergie und einem mit Flüssiggas betriebenen Blockheiz­kraftwerk (BHKW). Damit versorgt der...

  • Progas: dreifache Zuschüsse

    NRW/EU.KWK-Investitionszuschuss

    In Nordrhein-Westfalen (NRW) können gewerbliche Progas-Kunden (www.progas.de) bei der Anschaffung eines flüssiggasbetriebenen Blockheizkraftwerks (BHKW) zurzeit dreifach von finanziellen Zuschüssen profitieren: Zum Jahresbeginn hat die NRW-Landesregierung mit dem „NRW/EU.KWK-Investitionszuschuss“ ein neues Förderangebot für Unternehmen im Bereich der Kraftwärmekopplung (KWK) gestartet. Dabei...

  • Flüssiggasversorger modernisiert Regionalzentrum

    Strom- und Wärmeversorgung optimiert Brennwert-Heizkessel unterstützt

    Ein mit Flüssiggas betriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) beheizt das Bürogebäude und die Füllstation des Progas-Regionalzentrums in Kassel-Waldau. Nachdem nun die Heizungsanlage modernisiert worden ist, verfügen die Gebäude des Flüssiggasversorgers über eine effiziente und umweltfreundliche Heiztechnologie.

alle News

Finden Sie mehr als 4000 Anbieter im EINKAUFSFÜHRER BAU - der Suchmaschine für Bauprofis!

SHK Profi-Newsletter
  • » Wichtige News aus Sanitär-, Heizungs- & Klimatechnik
  • » 12 x im Jahr
  • » jederzeit kündbar

Beispiele, Hinweise: Datenschutz, Analyse, Widerruf

Content Management by InterRed