Edles Design fürs WC

Betätigungs- und Dekorplatte

Damit sich der Bereich um das WC harmonisch in das Badambiente einfügen lässt, hat die Sanitärtechnik Eisenberg GmbH die flächenbündigen WC-Betätigungsplatten der Serie „S 706“ und großflächige Dekorplatten aus Echtholz oder Glas – als Ersatz für den Fliesenbelag – entwickelt. Mit den, in drei Versionen erhältlichen, flächenbündigen WC-Betätigungsplatten „S 706“ von Sanit lassen sich kontrastreiche Designakzente im Badezimmer verwirklichen oder die WC-Betätigung harmonisch in das Gesamtensemble integrieren. Die Grundplatte der Kunststoff-Betätigungsplatte ist in den klassischen Sanitärgrundfarben (seidenmatt und alpin-weiß) und zusätzlich in chrom, schwarz und gold erhältlich. Durch die getrennte Auswahl von Grundplatte, Tastenrahmen und der großen und kleinen Taste ergeben sich eine Vielzahl von Farbkombinationen. Noch mehr Variationen sind durch die Kombination mit einem Edelstahlrahmen möglich, der gebürstet, poliert oder in gold bestellt werden kann.

Sanitärtechnik Eisenberg GmbH,

07607 Eisenberg,

Tel.: 036691 / 598-0,

E-Mail: info@sanit.de,

www.sanit.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2013-05

Individuelle Akzente

Die Sanitärtechnik Eisenberg GmbH (Sanit) hat Betätigungsplatten in die Designlinien „Linea“, „Creativa“ und „Redonda“ integriert. Die Platten sind einsetzbar in „UP“-Spülkästen mit neuer...

mehr
Ausgabe 2013-06

Multifunktionale Spülauslösung

Das Herzstück der „INEO“-Generation von der Sanitärtechnik Eisenberg GmbH ist eine Universalablaufgarnitur. Sie ermöglicht, dass, je nach Anforderung oder Ausschreibung, die Spülung per Hand...

mehr
Ausgabe 2013-02

Fäkalausgusselemente

ISH: Halle 4.0, Stand E?06 Die Sanitärtechnik Eisenberg GmbH hat zwei Fäkalausgusselemente in ihr Vorwandprogramm aufgenommen. Basis für beide Sondervorwandelemente ist eine selbsttragende,...

mehr
Ausgabe 2008-5

Systemkomponenten fürs Urinal

In großen öffentlichen Toilettenanlagen, beispielsweise in Stadien oder Multifunktions-Arenen, sind die Anforderungen hinsichtlich Langlebigkeit, Betriebssicherheit, Wirtschaftlichkeit und...

mehr
Ausgabe 2012-09

Rationelles Bauen und Modernisieren

Industriell vorgefertigte Bauteilgruppen sind ein probates Mittel, um den Bauablauf zu optimieren. Standardisierte Installationsregister sind eine rationelle Lösung, um die komplette wasserführende...

mehr