Gewinnspiel zu individuelle ErP-Verbundanlagen

Am 26. September 2015 ist die ErP-Richtlinie (Energy related Products Directive) in Kraft getreten. U.a. ist der SHK-Fachhandwerker verpflichtet, die Energieeffizienzklasse von Verbundanlagen zu ermitteln und seinem Kunden ein entsprechendes Label vorzulegen. Mit dem Service „ErP plus+“ unterstützt Oventrop seine Partner nachhaltig, die Anforderungen der ErP-Richtlinie zu erfüllen.

Ein wichtiger Bestandteil von „ErP plus+“ ist die neue Oventrop Software „OVe.r.p.“ (kostenlos erhältlich unter www.oventrop.de). Optimierte Verbundanlagen (Trinkwassererwärmung/Heizung) lassen sich so aus Produkten verschiedener Hersteller gemäß der ErP-Richtlinie mit geringem Aufwand berechnen und ein entsprechendes Label erstellen. 
Darüber hinaus bietet Oventrop mit dem Service „ErP plus+“ besonderen Mehrwert:

Persönlicher Service: Schulungen, Beratung, Unterstützung bei Anlagenplanung und –auslegung etc.

Bereitstellung von Materialien: Oventrop App, Software, Broschüren etc.

Begleitung bei aktuellen und grundlegenden Themen: ErP, Hydraulischer Abgleich, Flächenheizungen, Wohnungsstationen etc.

Zusätzlich lädt das Unternehmen seine Partner aus dem SHK-Fachhandwerk ein, an der Oventrop „ErP plus+“-Gewinnaktion teilzunehmen. Verlost werden 2 x 10.000 € bei Einbau einer Verbundanlage und gleichzeitiger Berücksichtigung von Oventrop Produkten. Die Teilnahmebedingungen sowie ein Anmeldeformular sind unter www.oventrop.de/erp-gewinnaktion erhältlich. Teilnahmeberechtigt sind SHK-Fachbetriebe in Deutschland und Österreich. Einsendeschluss: 31. März 2016. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

x

Thematisch passende Artikel:

ErP plus+-Service

Vielseitige Unterstützung

Mit dem Service ErP plus+ unterstützt die Oventrop GmbH & Co. KG (www.oventrop.de) seine Partner dabei, die Anforderungen der Richtlinie zu erfüllen. Ein wichtiger Bestandteil ist die...

mehr

Mit Oventrop-Produkten gewinnen!

Aktion für SHK-Fachhandwerk

Optimierte Verbundanlagen (Trinkwassererwärmung/Heizung) lassen sich so aus Produkten verschiedener Hersteller gemäß der ErP-Richtlinie mit geringem Aufwand berechnen und ein entsprechendes Label...

mehr
Ausgabe 05/2015

Unterstützung für Fachhandwerker

ErP-Richtlinie ab September 2015 Energielabel für das Heizungssystem

Anders als bei energetisch eindeutig abgrenzbaren Produkten (z.B. Waschmaschinen und Staubsaugern) handelt es sich bei Heizungsanlagen allerdings um Systeme aus mehreren Baugruppen. Um dem Handwerker...

mehr
Ausgabe 02/2013

Pumpenaustausch: ErP verändert Heizungspumpenmarkt

ErP-(Ökodesign-)Richtlinie Pumpentausch lohnt sich Was muss man beim Austausch beachten?

Hocheffizienzpumpen sind das Maß der Dinge im Heizungskeller. Doch die enorm energiesparende Pumpentechnik ist längst nicht in allen Haushalten angekommen. Zu umfangreich war bislang das Angebot bei...

mehr
Ausgabe 06/2011

Die ErP-Richtlinie für Pumpen

Zwei neue Verordnungen im Rahmen der ErP-(Ökodesign-) Richtlinie der Europäischen Union werden den Markt für Nass- und Trockenläuferpumpen verändern. Die Zukunft gehört dabei hocheffizienten...

mehr