Mit Oventrop-Produkten gewinnen!

Aktion für SHK-Fachhandwerk

Mit dem Service ErP plus+ unterstützt Oventrop (www.oventrop.de) seine Partner nachhaltig, die Anforderungen der – am 26. September 2015 in Kraft getretenen – ErP-Richtlinie zu erfüllen. Ein wichtiger Bestandteil ist die kostenlose Oventrop-Software OVe.r.p.

Optimierte Verbundanlagen (Trinkwassererwärmung/Heizung) lassen sich so aus Produkten verschiedener Hersteller gemäß der ErP-Richtlinie mit geringem Aufwand berechnen und ein entsprechendes Label erstellen.

Darüber hinaus beinhaltet der Service ErP plus+ noch weitere Vorzüge:
Persönlicher Service
Schulungen, Beratung, Unterstützung bei Anlagenplanung und -auslegung etc.

Bereitstellung von Materialien
Oventrop-App, -Software, -Broschüren etc.

Begleitung bei aktuellen und grundlegenden Themen
ErP, hydraulischer Abgleich, Flächenheizungen, Wohnungsstationen etc.

Zusätzlich lädt das Unternehmen seine Partner aus dem SHK-Fachhandwerk ein, an der Oventrop-Gewinnaktion teilzunehmen. Verlost werden 2 x 10.000 € bei Einbau einer Verbundanlage und gleichzeitiger Berücksichtigung von Oventrop-Produkten. Die Teilnahmebedingungen sowie ein Anmeldeformular sind unter www.oventrop.de/erp-gewinnaktion erhältlich. Teilnahmeberechtigt sind SHK-Fachbetriebe in Deutschland und Österreich. Einsendeschluss ist der 31. März 2016. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2016-01

Gewinnspiel zu individuelle ErP-Verbundanlagen

Am 26. September 2015 ist die ErP-Richtlinie (Energy related Products Directive) in Kraft getreten. U.a. ist der SHK-Fachhandwerker verpflichtet, die Energieeffizienzklasse von Verbundanlagen zu...

mehr

ErP plus+-Service

Vielseitige Unterstützung

Mit dem Service ErP plus+ unterstützt die Oventrop GmbH & Co. KG (www.oventrop.de) seine Partner dabei, die Anforderungen der Richtlinie zu erfüllen. Ein wichtiger Bestandteil ist die...

mehr
Ausgabe 2015-05

Unterstützung für Fachhandwerker

ErP-Richtlinie ab September 2015 Energielabel für das Heizungssystem

Anders als bei energetisch eindeutig abgrenzbaren Produkten (z.B. Waschmaschinen und Staubsaugern) handelt es sich bei Heizungsanlagen allerdings um Systeme aus mehreren Baugruppen. Um dem Handwerker...

mehr
Ausgabe 2015-09

Einfache Berechnung von Verbundanlagen

Die kostenlose Software „OVe.r.p.“ der Oventrop GmbH & Co. KG (www.oventrop.de) erzeugt in einfachen Schritten aus einer Auswahl von verschiedenen Produkten und Komponenten neben dem Label auch die...

mehr
Ausgabe 2011-06

Die ErP-Richtlinie für Pumpen

Zwei neue Verordnungen im Rahmen der ErP-(Ökodesign-) Richtlinie der Europäischen Union werden den Markt für Nass- und Trockenläuferpumpen verändern. Die Zukunft gehört dabei hocheffizienten...

mehr