Heizkörper mit Wärmepumpe

Wärmepumpen werden gerne mit einer Fußbodenheizung kombiniert. Jedoch lassen sich auch moderne Flachheizkörper optimal mit Niedertemperaturheizsystemen einsetzen – wie beispielsweise die „therm-x2“ Energiespar-Heizkörper und die „x-change“ Wärmepumpe von Kermi. Die „therm-x2“ erfüllt Anforderungen an maximale Energieeffizienz und thermische Behaglichkeit. Ermöglicht wird diese scheinbar technische Gegensätzlichkeit durch die patentierte, auf dem Funktionsprinzip der seriellen Durchströmung basierende x2-Technologie. Durch ihre optimierte Wärmeabgabe mit einem hohen Anteil an Strahlungswärme und aufgrund der weiten Spreizung zwischen Vor- und Rücklauftemperatur ist sie für den Betrieb mit Wärmepumpe geeignet. Damit sind „therm-x2“ Flachheizkörper eine echte Alternative für die Heizungssanierung ohne Flächenheizung.

Kermi

94447 Plattling

09931 501-0

www.kermi.de

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 06/2013

Flachheizkörper

Neben der Kombination mit Wärmeerzeugern auf Basis fossiler Brennstoffe unterstützen die Flachheizkörper „therm-x2“ von Kermi – durch ihre optimierte Wärmeabgabe mit einem hohen Anteil an...

mehr
Ausgabe 6/2008

50 Millionen Heizkörper

Bei Kermi in Plattling lief vor kurzem der 50millionste Flachheizkörper seit der Firmengründung (durch Kurt Kerschl im Jahr 1960) vom Band. In den vergangenen 40 Jahren hat Kermi (www.kermi.de) rund...

mehr
Ausgabe 04/2009

Flachheizkörper mit Energiespartechnik

Der Heizkörperspezialist Kermi stattet jetzt alle mehrlagigen Flachheizkörper mit der energiesparenden „X2“-Technologie aus. Bisher wurde diese Technik bereits bei den Ventilheizkörpern von Kermi...

mehr
Ausgabe 5/2008

Wärme im Hochformat

Um auch schmale Wandbereiche für Heizkörper nutzen zu können, präsentiert Kermi die Flachheizkörper in senkrechter Bauform „Verteo“. Mit diesem Produkt kann auch die Höhe von Wandflächen für...

mehr
Ausgabe 07/2015

Produktpalette optimiert

Mit den Wärmepumpen „x-change compact cool“ und „x-change terra compact“, dem Puffer- und Warmwasserspeicher „x-buffer compact combi“ sowie dem Solarwärmeübertrager für...

mehr