Kampagne Kesseltausch

Ausschließlich für Innungen in Nordrhein-Westfalen

Die Kampagne „Kesseltausch NRW“, ausschließlich konzipiert für SHK-Fachunternehmen aus den Innungen Nordrhein-Westfalens, zeigte auch in ihrer Wiederauflage, wie sich die Sanierungsquote im Bestand deutlich erhöhen lässt.

Im diesjährigen, verkürzten Kampagnenzeitraum (1. April bis 30. Juni 2015) nutzten die SHK-Innungsfachbetriebe den Anreiz von 200 € (brutto) für den Betreiber, um in Kundenkreisen kräftig die Werbetrommel für den Austausch des „alten Möhrchens“ zugunsten eines neuen Gas-Brennwertgerätes zu rühren. Vermittelt wurde dies über die Hauptmedien der Kampagne, den Info-Folder mit integriertem Teilnahmebogen sowie die Kampagnenwebsite www.kesseltausch-nrw.de.

Im Vergleich zum Vorjahr wurde 2015 der Kreis der Kampagnenpartner erweitert. So konnte der Fachverband SHK NRW nicht nur die Industriepartner Buderus Deutschland und Viessmann Werke GmbH & Co. KG, sondern auch die August Brötje GmbH und die Wolf GmbH für den Tauschreigen gewinnen. Die Kampagne wurde ebenfalls wieder vom Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V., Landesgruppe NRW, und vom Landesfachverband des Schornsteinfegerhandwerks NRW begleitet und in der Werbung vor Ort durch Versorger und Schornsteinfeger unterstützt.

Die nun beantragten und mit der Vorgangsnummer georderten Brennwertgeräte aller Industriepartner müssen bis zum 31. August 2015 beim entsprechenden Kunden eingebaut sein. Der Kunde erhält im weiteren Verlauf die 200 € in Form einer Gutschrift ausgewiesen auf der Rechnung des SHK-Innungsfachbetriebes. Bei der Wahl der Brennwertgeräte der Firmen Buderus und Viessmann erfolgt die Gutschrift des Bonus‘ (netto) direkt bei der Materialrechnung an den Innungsfachbetrieb. Stichtag für die Rückvergütung der SHK-Innungsfachbetriebe bei der Wahl eines Brötje- oder Wolf-Brennwertgerätes ist der 30. September 2015.

Thematisch passende Artikel:

Kampagne „Kesseltausch NRW“

200 € für das alte Schätzchen

Das Energielabel für Heizkessel ist deutschlandweit eingeführt – aber die angekündigten Fördermaßnahmen zum Heizungs-Check und Pumpentausch lassen noch auf sich warten. Diese Förderlücke...

mehr

Aktion „Kesseltausch NRW“ beendet

4.724 Anträge, 1.085 Fachbetriebe, 57 Innungen

Die landesweite Branchenkampagne zur Ankurbelung des Heizungsgeschäfts wurde am 30. Juni 2016 mit 4.724 positiv beschiedenen Kesseltausch-Anträgen beendet. Es ist das beste Abschlussergebnis in der...

mehr

Kampagne Kesseltausch NRW 2016

Bereits über 2.100 Anträge abgewickelt

Halbzeit bei der Kampagne Kesseltausch NRW 2016. In den ersten beiden Kampagnenmonaten wurden bereits 2.109 Anträge auf Teilnahme positiv beschieden. Diese Anzahl getauschter Kessel entspricht einer...

mehr
Ausgabe 2020-02

Digitalisierte Kesseltauschaktion

Bis zum 30. Juni 2020 steht das grüne Schweinchen wieder für einen Kesseltausch-Bonus von 200 €. Für die neuste Auflage der beliebten „Kesseltauschaktion“ gibt es einige vielversprechende...

mehr