Lust auf leise?

Die Belastung durch Straßenverkehr etc. ist heute fast überall Stressfaktor Nr. 1. Die Bewohner sind durch die Lärmbelastung gesundheitlich gefährdet, wirksame Lärmschutzmaßnahmen sind notwendig. Werden Fenster zum Lüften geöffnet, ist der Lärmschutz gleich null. Mit dem dezentralen Lüftungssystem „freeAir 100“ holen sich die Anwohner eine Lösung ins Haus: Neben dem Luxus von frischer Luft sorgt der Schalldämmlüfter für einen effektiven Lärmschutz. Auch Belastungen durch Feinstaub, Ausdünstungen und Pollen hat man mit dem System im Griff. Die automatische Filterung durch serienmäßig integrierte Feinstaubfilter sorgt für gute Luftverhältnisse.

bluMartin

82234 Wessling

08153 889033-0

info@bluMartin.de

www.bluMartin.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-03

Hygienespülung

Die Geberit Hygienespülung „Rapid“ ist der temporäre Problemlöser, wenn durch Stagnation die hygienische Qualität einer Trinkwasserinstallation gefährdet ist. Sie wird zur Überbrückung...

mehr
Ausgabe 2012-01

„Risiko raus“

So fahren Azubis sicher

Mit großem Elan unternahmen über 400 Auszubildende aus neun Ausbildungszentren der Bauwirtschaft in verschiedenen Bundesländern eine Reihe bunter Aktivitäten für Sicherheit im Straßenverkehr....

mehr