Mehr Platz und
Funktionalität im Bad

Wenn im Bad nur wenig Platz vorhanden ist, gilt es diesen möglichst effektiv zu nutzen. Ein Spiegel gehört zur Grundausstattung und zum festen Bestandteil jedes Badezimmers. Clever wenn man diese Möglichkeit nutzen kann, um Stauraum zu generieren. Mit dem Alu-Spiegelschrank-Sortiment von HSK Duschkabinenbau können Fachhandwerker ihren Kunden eine hochwertige und attraktive Auswahl anbieten. Die edlen Doppelspiegeldrehtüren lassen sich mit Hilfe eines praktischen Scharniers extra weit öffnen. Die Anordnung der Lampen lässt das Licht frontal und gleichmäßig auf das Gesicht strahlen. Jede der drei Serien – ob „ASP Softcube LED“, „ASP 500 LED“ oder „ASP 300 LED“ (im Bild) – steht in verschiedenen Modellvarianten mit unterschiedlichen Abmessungen und Korpustiefen zur Verfügung. Je nach Wunsch kann zwischen Ausführungen mit einer, zwei oder sogar drei Doppelspiegeldrehtüren gewählt werden.

HSK Duschkabinenbau

59939 Olsberg

02962 97903-0

info@hsk-duschkabinenbau.de

www.hsk.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-07

Alu-Spiegelschränke

Der Badspezialist HSK Duschkabinenbau bietet seinen Fachhandwerkspartnern die Möglichkeit, mit einem umfangreichen Alu-Spiegelschrank-Sortiment auf unterschiedliche Anforderungen und individuelle...

mehr
Ausgabe 2011-01

Licht und Stauraum

Spiegelschränke sind wegen ihrer dreifachen Funktionalität als Spiegel, Licht und Stauraum ein beliebtes Möbelstück im Badezimmer. Der Schwenktür-Spiegelschrank „Royal Metropol“ von Keuco...

mehr
Ausgabe 2014-04

Zeitloses Design

Der Alu-Spiegelschrank „ASP 300 LED“ der HSK Duschkabinenbau KG hat ein zeitloses Design sowie eine moderne Lichttechnik. Die LED-Leuchten haben ein angenehm blendfreies Licht, klares Design und...

mehr
Ausgabe 2021-03

Wandeinbauboxen

Kleine und beengte Badezimmer warten selten mit viel Stauraum auf. Diese Problematik zieht sich meist bis hin zur Duschkabine. Ablageflächen für Hygieneartikel sind selten vorhanden. Als Alternative...

mehr
Ausgabe 2012-08

Stauraum in der Wand nutzen

Universal das Bad gestalten

Standardlösung aus Kostengründen und individuelle Anfertigung für das Wunschbad; diese beiden Wünsche zu einer Lösung zu vereinigen, ist nicht einfach. Dabei gibt es Badmöbel, die genau diesen...

mehr