Messeneuheiten vorab

In der Vor-Veranstaltung zur ISH gaben Duravit und Hansgrohe einen Vorgeschmack auf Ihre Messe-Produkte.

Innovative Strahlart

Beim VIP-Forum in Schiltach zündete Hansgrohe ein wahres Neuheiten-Feuerwerk: Im Mittelpunkt stand die Kollektion „Axor Starck Organic“, die in Zusammenarbeit mit Philippe Starck entstanden ist. Für diese neue Armaturen-Serie hat die Abteilung Forschung und Entwicklung des Unternehmens eine innovative Strahlart und ein ergonomisches Bedienkonzept entwickelt. Neue Technologien sind auch die Basis des Konzepts „Hansgrohe Select“, einer neuartigen Dusch- und Armaturensteuerung, mit der sich intuitiv per Knopfdruck Wasserquellen steuern lassen. Diese Technologie ermöglicht eine neue Produktkategorie – die „Hansgrohe ShowerTablets“.

Ganz neue Klänge

Duravit lud zu seiner Präsentation nach Hornberg ein, wo der Sanitärkeramikspezialist mit der musikalischen Unterstützung des Beatbox-Duos „Acoustic Instinct“ und der Sängerin Pari San seine Neuheiten inszenierte. Neben der bewussten Zurückhaltung im Bad, für die „Durastyle“ mit seiner Schlichtheit steht, wurde die „Happy D“-Badgeschichte mit „Happy D2“ gekennzeichnet durch feine Radien und abgerundete Ecken neu interpretiert. „X-Large“ wurde als bekannte Linie mit Eleganz und räumlicher Flexibilität neu interpretiert und durch „Karree“ werden nützliche Badaccessoires attraktiv inszeniert. Der Klassiker „Starck 2“ wird 2013 im Re-Design mit minimal veränderten Nuancen vorgestellt. Als technische Finesse bietet Duravit im neuen Jahr das optionale „musikalische Innenleben“ des „Happy D2“-Spiegelschranks. Das integrierte, nahezu unsichtbare Soundsystem ist unabhängig von der Beleuchtung regelbar und kann alle Bluetooth-fähigen Geräte anwählen.

ISH-Stände

Die Vorabvorstellungen der beiden Hersteller machen Lust auf mehr. Der Besuch der ISH-Messestände lohnt sich!

Hansgrohe: Halle 2.0, Stand A 02
Duravit: Halle 3.1, Stand B 99 / C 80
x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-02

Dusch-WC

Die neue Dusch-WC-Generation von Duravit und Philippe Starck ist in zwei Ausführungen erhältlich: „SensoWash Starck f Plus“ und „SensoWash Starck f Lite“. Komfortabel bedienbar über eine...

mehr
Ausgabe 2014-04

Wirbel am Waschtisch

Der gemeinsam mit dem Designer Philippe Starck entwickelte Waschtischmischer „Axor Starck V“ der Hansgrohe SE ist transparent und lässt im Betrieb einen Wirbel entstehen. Mit der Dynamik des...

mehr
Ausgabe 2021-04

Brausenfamilie

Hansgrohe „Pulsify“, eine modern designte Brausenfamilie, eröffnet neue Perspektiven fürs tägliche Duschbad zuhause. Ausgestattet mit der mikrofeinen Strahlart „PowderRain“ entsteht unter den...

mehr
Ausgabe 2018-08

Waschplatz

Solitäre wie der von Philippe Starck entworfene „Cape Cod“ Waschtisch mit Aufsatzbecken oder der Waschtisch „DuraStyle“ mit Holzgestell aus der Feder von Matteo Thun & Antonio Rodriguez setzen...

mehr
Ausgabe 2008-6

Wasser auf einen Wink

Armaturen, die mit Infrarotnäherungselektronik ausgestattet sind, stellen sicher, dass Wasser ausschließlich bei Bedarf fließt. Die berührungslosen Elektronik-Armaturen der Marken „Axor“ und...

mehr