Mikrofiltration

SHK Essen: Halle 12, Stand 12B02

Die in 10-Stück-Verpackungseinheiten gelieferten „Biofil“ Filter-Kartuschen und -Handbrausen von Kuhfuss Delabie sind eine schnelle Notfallmaßnahme bei bakteriellen Belastungen im öffentlichen Sanitärraum. Alle „Biofil“ Filter enthalten Hohlfasermembranen aus Polyethylen, die Bakterien und Schwebstoffe mit einer Größe von mehr als 0,2 Mikrometern zurückhalten. Durch die große Filtrationsoberfläche (1400 cm² im Vergleich zu etwa 500 cm²) können eine Vielzahl an Bakterien und Schmutzpartikeln aufgenommen werden - ein Zusetzen des Filters wird verlangsamt und seine Standzeit erhöht. Die Produktreihe besteht aus Wasserfiltern zur einmaligen Verwendung.

Kuhfuss Delabie

32120 Hiddenhausen-Sundern

05221 6839-0

www.kuhfuss-delabie.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07

Flexibel und effizient

Das Duschelement „Sporting 2“ für öffentliche Sanitärräume von Kuhfuss Delabie ist werkseitig für den flexiblen Anschluss von oben oder hinten vorbereitet. Bei der Montage können bestehende...

mehr

Kuhfuss Delabie: Wechsel in der Geschäftsführung

Weiterer Ausbau der Marktstellung
Heike Fritz, Gesch?ftsf?hrerin Kuhfuss Delabie

Am 15. April 2014 hat Heike Fritz nach mehrjähriger Tätigkeit in vergleichbarer Position die Geschäftsführung des Sanitärspezialisten Kuhfuss Delabie (www.kuhfuss-delabie.de), einem Unternehmen...

mehr
Ausgabe 2014-08

„Unkaputtbare“ Waschtische

Kuhfuss Delabie verwendet Mineralstahl für seine Produktreihe „M-Line Plus“; zu dieser gehören Einzelwaschtische, Waschtischreihen und Duschelemente für die Aufputzmontage. Gegenüber den...

mehr
Ausgabe 2017-03

Selbsttragendes Installationssystem

Das Installationssystem „Tempofix 3“ von Kuhfuss Delabie für die Anforderungen im öffentlich-gewerblichen Bereich hält intensiver Nutzung sowie Vandalismus stand und lässt sich auch in dicken...

mehr
Ausgabe 2015-05

Hygiene-Strahlformer

Der Hygiene-Strahlformer „Biosafe“ der Kuhfuss Delabie GmbH bietet durch seine glatte Innenfläche Schmutzpartikeln und Kalk keine Anhaftungsmöglichkeit (Bauweise ohne Sieb, Stern oder sonstige...

mehr