Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik

Das Buch hilft Studierenden des Fachgebiets Versorgungstechnik dabei, sich regelungs- und steuerungstechnische Grundlagen anzueignen. In der Praxis der für Planung, Ausführung und Betrieb verantwortlichen Ingenieure gibt es wichtige Hinweise zu den anlagen- und regelungstechnischen Zusammenhängen für den Entwurf, die Inbetriebnahme und den Betrieb versorgungstechnischer Anlagen. Ziel ist es, Energieeinsparung und Komfortbedürfnisse optimal aufeinander abzustimmen, um den bestmöglichen Betriebsablauf bei geringstem Energieverbrauch zu erreichen.

Arbeitskreis der Professoren für Gebäudeautomation und Energiesysteme (Hrsg.)

Regelungs- und Steuerungstechnik in der Versorgungstechnik

8., überarbeitete Auflage 2017

XIV. 493 Seiten. Festeinband

ISBN 978-3-8007-4279-0

69,00 €

www.profil-buchhandlung.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-06

Versorgungstechnik

Eine Aufgabe in der Versorgungstechnik ist, Energieeinsparung und Komfortbedürfnisse optimal aufeinander abzustimmen. Fundiertes Wissen ist Voraussetzung für Entwurf, Inbetriebnahme und  Betrieb...

mehr
Ausgabe 2012-08

Lager richtig befüllen und lüften

Beim Heizen mit Holzpellets ist ein reibungsloser Betriebsablauf nicht nur von der Gerätetechnik, sondern auch von der Lagerraumgestaltung abhängig. Die neue Richtlinie VDI 3464...

mehr

Heute verstehen, morgen sicher anwenden

Studiengänge der Versorgungstechnik an der FH Bingen

Einen hohen Praxisanteil sind viele Studenten der Versorgungstechnik an der Fachhochschule Bingen gewohnt: Neben dem Studiengang Energie- und Versorgungstechnik als Vertiefungsrichtung der Energie-...

mehr
Ausgabe 2008-07

Baurecht als Hörbuch

Die Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen VOB erleichtert die rechtliche Handhabung von Bauverträgen, setzt zum richtigen Verständnis jedoch gewisse juristische Kenntnisse voraus. Alle...

mehr