Temperatur-Regelung mit Stil

Mit „Icon“ bringt eine neue Serie Design-Thermostatregler für Warmwasser-Fußbodenheizungen auf den Markt, die sich stylisch ins Raum-Gesamtbild einfügt. Der Regler ist in drei Versionen verfügbar: klassisch mit einem Drehrad oder wahlweise in den Varianten mit Display und programmierbar. Letztere Version bietet sieben voreinstellbare Wochenpläne an, für Heizphasen wie An- und Abwesenheit oder Schlafen. Wird „Icon“ nicht benutzt, blendet sein Display einfach aus – im Stand-by-Modus wirkt „Icon“ mit seiner neutralen weißen Bedienoberfläche dann wie ein herkömmlicher Lichtschalter. Die mitgelieferten Rahmen sind gegen Schalterrahmen anderer Hersteller austauschbar.

Danfoss

63037 Offenbach
069 47868-620
www.waerme.danfoss.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2017-03

Edler Thermostatregler

Danfoss bringt mit „Icon“ eine neue Serie von Design-Thermostatreglern für Warmwasser-Fußbodenheizungen auf den Markt. Die Thermostatregler sollen edel wirken und mit dem Gesamtbild des Raumes...

mehr
Ausgabe 2013-09

Elektronischer Thermostatregler

Wer einen Regler benötigt, der beim Energiesparen hilft und Bedienkomfort bietet, liegt mit dem elektronischen Thermos­tat­regler „TheraPro HR90“ von Honeywell richtig: Er regelt das...

mehr
Ausgabe 2018-07

Regelungsprogramm

Mit seinem „Icon“-Programm präsentiert Danfoss eine einheitliche Regelungsplattform für 230 V, 24 V und Funk. „Icon“ ist modulartig aufgebaut und kombiniert funktionelle Raumthermostate,...

mehr
Ausgabe 2011-03

In drei Versionen

Mit „Lynx“ bringt CentraLine einen Raumregler auf den Markt, der durch seine Kompaktheit und Leistungsfähigkeit überzeugen soll. Als frei programmierbarer Regler steigert der „Lynx“ die Energie-...

mehr
Ausgabe 2018-01

Thermostatregler

SHK Essen: Halle 1, Stand C17 Der elektronische Heizkörperthermostatregler aus der „WattsVision“-Produktserie ermöglicht komfortables Heizen auf Wunschtemperatur und senkt den Energieverbrauch....

mehr