Tiefer gelegt

Die Duschrinne „ShowerDrain C-line“ besteht aus Rinnenkörper und Rost. Der Rinnenkörper aus Edelstahl hat eine geschliffene Oberfläche. An ihm befestigt sind ein zweiteiliger, herausnehmbarer Kunststoffgeruchsverschluss, ein Anschluss DN 50, ein angeschweißter Edelstahltopf sowie Laschen, die zum Befestigen höhenverstellbarer Füße oder zum Herausbiegen als Estrichanker dienen. Bei der flachen Ausführung DN 50 mit rückseitiger Wandaufkantung beträgt die Einbauhöhe nur 65 mm.

ACO Passavant

36457 Stadtlengsfeld

036965 819-0

haustechnik@aco.com

www.aco-haustechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2018-07

Duschrinne

Die Duschrinne „ShowerDrain E+“ erfüllt die Anforderungen der Klasse W3-I, der EN 1253 und der DIN 18?534. „ShowerDrain E+“ besteht aus Edelstahl.  Die Materialhärte vermindert Kratz- sowie...

mehr
Ausgabe 2019-06

Bodenebene Duschrinne

Die Produktfamilie der bodenebenen Duschrinne „ACO ShowerDrain“ wurde vielfach mit Design-Awards ausgezeichnet und gehört seit Jahren zum festen Bestandteil bzw. Ausstattungsmerkmal barrierefreier...

mehr
Ausgabe 2009-03

Ausgezeichnetes Dusch-Duo

Die Kombination der Edelstahlrinne „ACO Showerdrain“ mit der runden Glasduschwand von Glamü (www.glamue.de) erhält den iF product design award 2009 in der Kategorie Bad/Wellness. Ausgezeichnet...

mehr
Ausgabe 2019-03

Duschrinne

Als neues Mitglied der Produktfamilie „ACO ShowerDrain“ überzeugt die „ACO ShowerDrain Public“ bei der Gestaltung barrierefreier Bäder. Die Dusch- rinne ist für große Duschanlagen von...

mehr
Ausgabe 2010-07

Duschrinnen-Abdeckungen

Die Düfte pflanzlicher Extrakte durchströmen fast jedes Wellness-Bad. ACO Haustechnik bringt jetzt auch den visuellen Wohlfühlfaktor von Pflanzen ins Bad: Mit floral gemusterten...

mehr