Warmwasser-Wärmepumpe

Die Wärmepumpe „Ochsner Europa 333 Genius“ macht eine Nutzung von Photovoltaikstrom zur Warmwasserbereitung möglich. Die Kombination von Wärmepumpe und Elektroheizstäben erlaubt eine stufenlose Anpassung an das aktuelle PV-Stromangebot von 0 - 2.100 W. „Ochsner Europa 333 Genius“ ist eine Warmwasser-Wärmepumpe mit der Wärmequelle Abluft, die auch zur Lüftung, Kellerentfeuchtung und Vorratsraumkühlung eingesetzt werden kann. Im reinen Wärmepumpenbetrieb liefert sie mit einer Leistungszahl (SCOP) von 3,8 für das Leistungsprofil „XL“ Topwerte bei Messungen. Sie erzeugt Warmwassertemperaturen bis 65°C im reinen Wärmepumpenbetrieb. Für die Einbindung in die Gebäudeleittechnik oder ein Smart Home-System steht eine Modbus RTU-Schnittstelle zur Verfügung.

Ochsner Wärmepumpen

10719 Berlin

069 256694-0

www.ochsner.com

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 05/2018

Warmwasser-Wärmepumpe

„Ochsner Europa 333 Genius“ ist eine Warmwasser-Wärmepumpe mit der Wärmequelle Abluft, die auch zur Lüftung, Kellerentfeuchtung und Vorratsraumkühlung eingesetzt werden kann. Im reinen...

mehr
Ausgabe 02/2015

Grundwasser, Erdreich & Luft

ISH: HALLE 9.0, STAND D 05 Die Wärmepumpen der Ochsner Wärmepumpen GmbH nutzen die Wärmequellen Grundwasser, Erdreich sowie Luft und sind mit der betriebssicheren, effizienten Technologie auf Basis...

mehr
Ausgabe 08/2011

ehpa-Gütesiegel

Der Wärmepumpenhersteller Ochsner (www.ochsner.de) hat für seine Brauchwasser-Wärmepumpe „Europa 313 DK“ das internationale ehpa-Gütesiegel „European Quality Label for Heat Pumps“ erhalten....

mehr
Ausgabe 07/2016

Inverter-Wärmepumpe

Die Inverter-Wärmepumpe „Air Eagle“ von Ochsner mit drehzahlgeregelten Spitzenkompressoren, 3 elektronischen Einspritzgruppen, leise laufenden Ventilatoren und eigener Reglertechnologie kombiniert...

mehr
Ausgabe 03/2017

Brauchwasser-Wärmepumpe

Das neue Flaggschiff der Ochsner Brauchwasser-Wärmepumpen, die „Europa 333 Genius“, überzeugte im Wärmepumpen-Testzentrum Buchs durch hohe COP-Werte: Der ermittelte COP lag bei 3,8. Der Wert...

mehr