Wohnraumlüftung mit WRG

Die Comfort Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung „CWL 2“ von Wolf wird zunächst in zwei Baugrößen mit Luftleistungen von 325m³/h und 400 m3/h sowie einem Wärmebereitstellungsgrad bis zu 99 % erhältlich sein. Die neue „Constant-Flow“ Regelung mit echter Volumenstrommessung ermöglicht mittels Flügelradanemometer konstante Luftmengen. In Kombination mit intelligenten Systemmodulen für Heizung und Kühlung z.B. mit der neuen Monoblock Wärmepumpe „CHA“ wird so für mehr Komfort und ein gesundes Raumklima gesorgt. Anschlussmöglichkeiten für das Wolf Bedienmodul „BM-2“ und für verschiedene Sensoren für bedarfsgerechtes Lüften sind ebenfalls vorhanden. Die Filterwechselanzeige erfolgt direkt am Gerät. Die Filterklasse ISO Coarse 60% (G4) ist standardmäßig im Gerät verbaut, ePM1 50% (F7) ist optional verfügbar.

Wolf

84048 Mainburg

08751 74-0

info@wolf.eu

www.wolf.eu

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2015-05

Comfort-Kompakt- Lüftungsgerät

Mit dem Comfort-Kompakt-Lüftungsgerät „CRL“ hat die Wolf GmbH ein dezentrales und zentrales Be- und Entlüftungsgerät für Innen- und Außenaufstellung mit Wärmerückgewinnung konzipiert. Die...

mehr
Ausgabe 2020-02

Kompakt-Lüftungsgeräte

Das Comfort-Kompakt-Lüftungsgerät „CKL evo“ von Wolf ist jetzt in den Leistungsgrößen 1400, 2400 und 3300 m3/h verfügbar. Im Vergleich zur bisherigen ­Produktlinie haben die Geräte bis zu 10...

mehr
Ausgabe 2016-01

3 Ausführungen

SHK Essen: Halle 12, Stand 12A10; Halle 1.0, Stand 1A17 Das „x-well“ System von Kermi für die kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung ist in drei Ausführungen erhältlich: „x-well...

mehr
Ausgabe 2012-01

Komfortable und kompakte Lüftung

Mit der innen und außen aufstellbaren Baureihe Comfort-Kompakt-Lüftung („CKL“) vereint Wolf hocheffiziente Lüftungstechnik mit unkomplizierter Inbetriebnahme. Durch geringen Platzbedarf und die...

mehr
Ausgabe 2013-04

Kontrollierte Wohnraumlüftung

Helios bietet neue Lüftungsgeräte für die Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärme­rückgewinnung (KWL) an, deren Effizienz durch erhöhte Wärmebereitstellungsgrade gesteigert wurde. Zudem...

mehr