Klima- & Lüftungstechnik

Ausgabe 2022-03

Lüftungsgitter als Stil-Element

Mit der Glaskollektion der „starline“-Lüftungsgitter trifft kontrollierte Wohnraumlüftung trifft moderne Wohntrends. Die Glasgitter von Fränkische erweitern die Reihe um neue Farben, Formen und Dekorbilder. Fränkische bietet die Lüftungsgitter in rechteckiger, ovaler, quadratischer und runder Form an.

mehr
Ausgabe 2022-03

Von der schlanken Seite

Das besonders kompakte, schlanke neue Design des Split-Klimageräts „Emura 3“ von Daikin besitzt in der Breite kleinere Abmessungen als die aktuelle „Emura“ (10 % kompaktere Inneneinheit in der Breite). Das neue Gerät ist in den Farben Schwarz, Weiß und Silber erhältlich, die es besonders schlicht erscheinen lassen.

mehr
Ausgabe 2022-03

Gesunde Luft an Schulen

Eine gute, hygienisch unbedenkliche Luftqualität erfordert eine Luftmenge von etwa 30 m³/h pro Person zum Beispiel in Klassenzimmern. In Pandemiezeiten werden auch noch höhere Luftmengen empfohlen. Der AL-KO „Aircabinet“ ist für diesen Luftmengenbereich konzipiert und damit ideal für den Einsatz in Klassen- und Gruppenräumen geeignet.

mehr
Ausgabe 2022-03

Energie sparend, ­sicher und gesund

Argumente für die Wohnraumlüftung

Viele Hausbesitzer sind der Meinung, dass sie in den eigenen vier Wänden vor schlechter und belasteter Luft geschützt sind. Das ist ein Irrtum, weil sogar das genaue Gegenteil der Fall sein kann, falls unzureichend gelüftet wird. Die möglichen Folgen einer zu stark belasteten Innenraumluft: Krankheitssymptome, Allergien und Schäden am Bau. Fachhandwerker sollten ihre Kunden darauf hinweisen und entsprechend beraten.

mehr
Ausgabe 2022-03

Ultrakompakte R32 Mini VRF

Mit der „Mini XS“-Serie bietet Hitachi VRF-Technologie für den Betrieb mit dem Kältemittel R32 an. Bis zu vier Innengeräte können unabhängig voneinander mit individuellen Temperatureinstellungen geregelt werden. Die Außeneinheiten decken den Leistungsbereich von 10 kW bis 14 kW ab und sind als 230 V oder 400 V Modelle verfügbar.

mehr
Ausgabe 2022-03

Vom Kanalventilator zum Lüftungsgerät

Von der bedarfsgerechten Zu- oder Abluft in Räumen oder gar der Küchenabluft eines Restaurants – die Kanalventilatoren der Baureihe „MUB“ von Systemair sind in verschiedenen Produktvarianten für den Einsatz in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten qualifiziert. Noch vielseitiger wird die bekannte „MUB“ nun durch die Kombination mit den neuen Modulen.

mehr
Ausgabe 2022-03

Lüftungsgerät mit Schichtlüftung

Bei dem Lüftungsgerät „Vindur LayVent“ von Weiss Technik wird das Prinzip der Schichtlüftung in personenbesetzten Räumen angewendet: Ein Lüfter unter der Decke saugt verbrauchte, möglicherweise virenbelastete Raumluft permanent ab, ein zweites Anlagenelement führt frische Außenluft in Bodennähe zu.

mehr

SHK-Branche stark in das Jahr 2022 gestartet

Die SHK-Branche ist mit einem Geschäftsklima von +49 % trotz globaler Herausforderungen positiv in das Jahr gestartet und knüpft damit an die Entwicklung der zurückliegenden zwei Jahre an. Zu diesem...

mehr

Marcel Köppen neu im Außendienst bei Systemair

Systemair hat sich mit Marcel Köppen wieder einen Mann der Praxis an Bord geholt. Er unterstützt seit Februar 2022 den Lüftungsaußendienst des Herstellers für Lüftungs- Klima- und Kältetechnik im...

mehr

Schulungsprogramm 2022 von Helios: Online und vor Ort

Nachdem das Helios Schulungsprogramm pandemiebedingt komplett auf Online-Seminare umgestellt wurde, finden nun nach zweijähriger Pause auch wieder deutschlandweit Präsenzschulungen statt. So werden...

mehr