Lüftungstechnik

Zentrale Wohnraumlüftung: Energie sparen und Komfort gewinnen?

Fragen an Dipl.-Ing. (FH) Jürgen Böhm, Vertriebsleitung Schornsteine und Lüftungsnetzwerk, Erlus AG

SHK Profi: Wenn ich eine Lüftung einbaue, darf ich dann noch die Fenster öffnen oder klappt es dann nicht mehr mit dem Energiesparen? Jürgen Böhm, Erlus AG: Natürlich kann und darf der Bewohner die...

mehr

Entwicklungen für die Wohnraumlüftung: Neuer Standort, neue Labore für Lunos Lüftungstechnik

An dem neuen Standort der Lunos Lüftungstechnik GmbH für Raumluftsysteme in Falkensee hat Ende 2019 die erweiterte Entwicklungsabteilung ihre Arbeit aufgenommen. Mit den erweiterten...

mehr
Ausgabe 2020-01

Lüftungsgerät

SHK Essen: Halle 6, Stand 6E03Einfach zu bedienen und besonders flexibel: Das neue Lüftungsgerät Profi-air 250 Flex von Fränkische lässt sich bequem über eine Software in Betrieb nehmen und über eine...

mehr
Ausgabe 2020-01

Montageset für Laibungslösungen

SHK Essen: Halle 2, Stand 2A18Fensterlaibungslösungen sind eine architektonisch ebenso anspruchsvolle wie unauffällige Möglichkeit, dezentrale Geräte in die Außenwand zu integrieren. Mit dem neuen...

mehr
Ausgabe 2020-01

Be- und Entlüftung großer Hallenbereiche

Einfache Montage dank Leichtgewichten

Das unter dem Namen „b3 campus“ fertig gestellte Bürogebäude-Ensemble in Köln-Kalk bietet variablen Raum für Büros, Konferenz- und Mehrzwecknutzungen. Besondere Herausforderung für die am Bau beteiligten SHK-Profis: Eine passende Lösung für die Be- und Entlüftung zu finden – schnelle Installation inklusive. Für die Belüftung hielten Lüftungsgeräte von Airflow Einzug, die sich trotz schwieriger räumlicher Gegebenheiten problemlos einbringen ließen.

mehr
Ausgabe 2020-01

AL-KO Lufttechnik in der Neumayer-Station III in der Antarktis

Jubiläum im ewigen Eis

Eine Forschungseinrichtung in der Antarktis stellt außergewöhnliche Anforderungen an ihr Lüftungssystem: Bei Außentemperaturen von bis zu -50 °C braucht es ein ausgeklügeltes Konzept, um Raumtemperaturen von über 20 °C zu erreichen. Seit zehn Jahren sorgt die AL-KO Lufttechnik hier zuverlässig für die richtigen klimatischen Verhältnisse.

mehr
Ausgabe 2020-01

Dezentrale Wohnraumlüftung leicht gemacht

Schritt-für-Schritt-Installation eines dezentralen Lüftungssystems

Dezentrale Lüftungssysteme lassen sich einfach und ohne großen Aufwand installieren. Deshalb eignen sie sich besonders für die energetische Sanierung von Bestandsbauten. Doch auch im Neubau von Einfamilien- und Mehrparteienhäusern sind dezentrale Lüftungsanlagen aufgrund ihrer unkomplizierten Planung und schnellen Montage nicht mehr wegzudenken. So kann mit wenig Aufwand ein gesundes Wohnklima bei gleichzeitig bestmöglicher Energieeffizienz geschaffen werden.

mehr
Ausgabe 2020-01

Lüftungssystem

SHK Essen: Halle 2 Stand 2B30 Mit dem e²60 lassen sich problemlos alle Bedingungen für ein angenehmes Raumklima erfüllen: Frische, saubere Luft wird durch den Lüfter in die Wohnräume geleitet, nahezu...

mehr
Ausgabe 2019-09

Dezentrale Wohnraumlüftung

Gerade in Städten und Ballungsräumen ist besonders auf eine gesunde Raumluftqualität zu achten. Die feinstaubbelastete Außenluft kann auch in die Wohnräume vordringen und nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zu Herz-, Kreislauf- und Lungenerkrankungen führen.

mehr
Ausgabe 2019-09

Kompaktluftfilter mit A+

Für die Filtration von Innenraumluft in Gebäuden und für Prozesse bietet die Mann+Hummel GmbH den Kompaktluftfilter „Aircube Eco 4V ePM1 60 %“ nach ISO 16890 mit der Energieklasse A+ an. Der Filter...

mehr