Kemper-Website: Dynamische Kennlinien erleichtern die Auslegung

Mobil optimiert für Smartphone oder Tablet ist der Zugriff auf die dynamischen Kennlinien nahezu überall möglich.
Quelle: Shutterstock/Kemper

Mobil optimiert für Smartphone oder Tablet ist der Zugriff auf die dynamischen Kennlinien nahezu überall möglich.
Quelle: Shutterstock/Kemper
Kemper bietet einen neuen Service im digitalen Produktkatalog an. Ab sofort stehen für Absperrarmaturen, Filter und Messarmaturen im deutschsprachigen Katalog dynamische Kennlinien zur Verfügung. Via Icon auf der jeweiligen Produktseite wird das Tool geöffnet. Ein einfacher Klick oder Touch auf die Kennlinie reicht dann aus, um den Betriebspunkt dynamisch zu ermitteln und anzeigen zu lassen. Mobil optimiert für Smartphone oder Tablet ist der Zugriff nahezu überall möglich. Damit erübrigt sich auch das Arbeiten mit Papierausdrucken auf der Baustelle. Dynamische Kennlinien werden sukzessive für weitere Produktgruppen eingepflegt. Auch auf die verschiedenen Sprachversionen wird der Service von Kemper zukünftig übertragen.

Thematisch passende Artikel:

ISH-Messenews/2009

Stagnationen vermeiden

Zur ISH präsentierte Kemper den „KHS-Venturi-Strömungsteiler –dynamisch –“. Damit ist ein weiterer Schritt in Richtung Stagnationsvermeidung in Trinkwasser? systemen gelungen. Die Armatur wurde...

mehr
09/2011

Optimierte Leitungsführung

Installation erhält die Trinkwasserqualität

Seit langem ist in der Fachwelt bekannt, dass Trinkwasser-Installationen in Gebäuden, die nicht nach den allgemein anerkannten Regel der Technik (a. a. R. d. T.) geplant oder gebaut werden, ein...

mehr
06/2016

Temperaturhaltung in Zirkulationssystemen

Die Alternativlosigkeit des hydraulischen Abgleichs

Die Qualität des Trinkwassers ist nicht nur von einer einwandfreien Anlieferung durch das Versorgungsunternehmen abhängig, sondern wird in erheblichem Maße durch die Installation im Gebäude...

mehr