Kludi Zukunftswerkstatt: 28./29. April

Herzstück und Impulsgeber des „Mehr vom Tag“-Programms für das SHK-Handwerk ist die „Kludi Zukunftswerkstatt“: Angelegt ist sie als gemeinsame Plattform zum Netzwerken und zur aktiven Mitwirkung.
Quelle: Kludi GmbH & Co. KG

Herzstück und Impulsgeber des „Mehr vom Tag“-Programms für das SHK-Handwerk ist die „Kludi Zukunftswerkstatt“: Angelegt ist sie als gemeinsame Plattform zum Netzwerken und zur aktiven Mitwirkung.
Quelle: Kludi GmbH & Co. KG
Die „Kludi Zukunftswerkstatt“ ist Herzstück und Impulsgeber des „Mehr vom Tag“-Programms, das der Sauerländer Armaturenspezialist Kludi (www.kludi.com) in Zusammenarbeit mit dem Fachhandwerk zur Unterstützung von SHK-Handwerksbetrieben entwickelt und Ende 2020 gestartet hat. Die „Zukunftswerkstatt“ ist als eine Veranstaltungsreihe konzipiert, die die Kludi Geschäftsführung und unternehmerisch denkende Sanitärhandwerker zusammenbringt. Angelegt ist sie als gemeinsame Plattform zum Austausch, zum Netzwerken und zur aktiven Mitwirkung. Gemeinsam mit den Teilnehmern werden relevante Themen aus der Praxis bearbeitet, um zusammen Lösungsansätze zu entwickeln.

„Wir suchen mit Unternehmern im Sanitärfachhandwerk den Austausch auf Augenhöhe – von Mittelständler zu Mittelständler. Denn wir sehen in ihnen eben nicht nur die Empfänger unserer Botschaften, sondern vor allem unsere Marktpartner, denen wir Mitwirkungsmöglichkeiten bieten möchten. Schließlich weiß keiner besser, was im professionellen SHK-Alltag wirklich gebraucht wird, als die Handwerksunternehmer selbst“, unterstreicht Axel Stoiber, bei Kludi Geschäftsleiter „Handel und Handwerk“. „Uns bei Kludi ist es daher wichtig, unseren Fachkunden zuzuhören und zu erfahren, welche Themen sie mit Blick auf die Zukunftsfähigkeit ihrer Betriebe bewegen und wo sie der Schuh drückt.“

Jetzt bewerben, um mitzureden

Die Auftaktveranstaltung, die infolge der Corona-Pandemie von Anfang Februar auf den 28./29. April 2021 verschoben werden musste, widmet sich Fragen der Digitalisierung im Zusammenhang mit Kundenbetreuung und Marktbearbeitung. Auf Seiten des mittelständischen Familienunternehmens werden neben Axel Stoiber der Vorsitzende der Kludi Unternehmensgruppe, Julian Henco, und der Sprecher der Geschäftsleitung Deutschland, Sebastian Biener, teilnehmen. Geplant ist die erste Zukunftswerkstatt, die jeweils am späten Nachmittag stattfindet, im Digitalformat; eine Präsenzveranstaltung soll folgen. Interessierte Unternehmer können sich für die letzten freien Plätze in der „Kludi Zukunftswerkstatt“ noch bis zum 21. April 2021 bewerben. Weitere Informationen erhalten Sie online unter www.kludi-mehrvomtag.com/zukunftswerkstatt.

Thematisch passende Artikel:

Kludi stärkt deutschen Vertrieb

„Wir wollen noch näher an unseren Fachkunden agieren“

Zum 1. Februar 2020 gab die Kludi GmbH & Co. KG (www.kludi.com) mit Stammsitz in Menden der Organisation ihres Vertriebs in Deutschland eine neue Struktur. Der Armaturenspezialist aus dem Sauerland...

mehr

Kludi startet „Mehr vom Tag“-Programm

Mit dem Fachhandwerk für das Fachhandwerk entwickelt

„Uns war es wichtig, erst einmal unseren Marktpartnern zuzuhören und zu erfahren, welche Themen sie mit Blick auf die Zukunftsfähigkeit ihrer Betriebe bewegen und wo sie der Schuh drückt“,...

mehr

Kludi mit neuem Geschäftsleiter

Sebastian Biener leitet Vertrieb im deutschen Markt

Zum 7. Januar 2019 wird Sebastian Biener neuer Geschäftsleiter Vertrieb Deutschland der Kludi GmbH & Co. KG (www.kludi.com). Der 36-Jährige wechselt aus dem Key Account Management der deutschen...

mehr

Kludi: Neustrukturierung des Vertriebs abgeschlossen

Mit Wirkung zum 1. Februar 2020 hatte die Kludi GmbH & Co. KG ihrem Vertrieb in Deutschland eine neue Leitungsstruktur gegeben. In diesem Zuge wurde unter anderem die regionale Organisation des...

mehr

„Kludi Live“ erleben – endlich wieder Armaturen zum Anfassen

Nachdem Kludi seine Neuheiten dem Fachpublikum bisher nur virtuell vorstellen konnte, öffnet angesichts deutlich gesunkener Infektionszahlen jetzt der Kludi Neuheiten-Pavillon am Stammsitz in...

mehr