Brennwerttechnik in neuem Design

Zum 50-jährigen Firmenjubiläum hat die Wolf GmbH 2013 sein Produktprogramm der konventionellen Heizgeräte neu entwickelt und in einem über die ganze Produktfamilie durchgängigen Designkonzept gestaltet. Die Gerätegeneration soll Endverbraucher, Architekten, Planer und Heizungsbauer gleichermaßen ansprechen. Für Letztere wird sich die Arbeit vereinfachen, weil alle Geräte kompakter geworden sind. Das erleichtert die Einbringung, ohne dass die Wartung durch zu eng liegende Komponenten erschwert wird.

Eine Pumpensteuerung zur Senkung des Hilfsenergiebedarfs, ein geringer Standby-Verbrauch und eine vollständige Wärmedämmung unterstützen die Effizienz und machen den Gasbrennwertkessel sparsam.

Wolf GmbH

84048 Mainburg

08751 74-0

www.wolf-heiztechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

90-jähriges Firmenjubiläum bei Wöhler

Grund zum Feiern hatte die Wöhler Technik GmbH im August beim 90-jährigen Firmenjubiläum. Immerhin hat sich das Familienunternehmen seit seiner Gründung 1932 zu einem international agierenden...

mehr
Ausgabe 2020-02

Kompakt-Lüftungsgeräte

Das Comfort-Kompakt-Lüftungsgerät „CKL evo“ von Wolf ist jetzt in den Leistungsgrößen 1400, 2400 und 3300 m3/h verfügbar. Im Vergleich zur bisherigen ­Produktlinie haben die Geräte bis zu 10...

mehr

Verstärkung für Wolf GmbH

Neuer Key-Account-Manager in Mainburg
Kai L?cke ist Key-Account-Manager bei der Wolf GmbH

Seit 1. März 2016 unterstützt Kai Lücke das Team des Mainburger Systemherstellers (www.wolf-heiztechnik.de) als neuer Keyaccount-Manager. Zu den Hauptaufgaben des 44-jährigen ausgebildeten...

mehr
Ausgabe 2010-02

Klima-Regelung

Maßgeblich für  den optimalen Betrieb von „KG Top“-Klimageräten ist die Regelung. Für diese hat die Wolf GmbH das Regelungssystem „WRS-K“ für mehr Energieeffizienz, Komfort und einen...

mehr

Zeit sparen mit dem „Wolf Smartset Portal“

Ein wichtiger Schritt bei der Digitalisierung im Eigenheim ist, die Bedienung der Haustechnik zu digitalisieren, sie also entweder über den Computer oder über das Smartphone steuern zu können. Die...

mehr