Druckerhöhungsanlage

Die Bereitstellung von ausreichend Trinkwasser ist eine zentrale Aufgabe der kommunalen Wasserversorgung. Der konstante Druck, mit dem das Wasser beim Verbraucher ankommt, ist mindestens ebenso relevant wie die Wassermenge. Die kompakte Druckerhöhungsanlage Wilo-Isar „Boost5“ garantiert konstanten Druck in der häuslichen Wasserversorgung. Durch die effiziente Hydraulik und bedarfsgerechte Bereitstellung – die Wilo-Isar „Boost5“ läuft dank intelligenter Sensorik nur so schnell, wie in der Situation benötigt – ist die Anlage energie- und kosteneffizient. Die Druckerhöhungsan­lage wird „steckerfertig“ geliefert und kann direkt und flexibel installiert werden. Umfangreiche integrierte Schutzfunktionen sorgen außerdem für einen sicheren Betrieb.

Wilo

44263 Dortmund

0231 4102-0

wilo@wilo.com

www.wilo.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2014-07

Druckerhöhungsanlage

Die KSB Aktiengesellschaft stellt eine neue Druckerhöhungsanlage in Kompaktbauweise vor. Bei der Baureihe „Hya-Solo EV“ handelt es sich um eine vollautomatische Einzelpumpen­anlage. Ihre maximale...

mehr
Ausgabe 2011-04

Effiziente EC-Motorentechnologie

Eergieeffiziente Hochdruckkreiselpumpen beispielsweise für Wasserversorgung und Druckerhöhung stellt der Dortmunder Pumpenspezialist Wilo SE vor: Die Baureihe „Wilo-Helix Excel“ wird erstmals von...

mehr
Ausgabe 2012-03

Hocheffiziente Pumpen

Vielfältige Innovationen in den Bereichen Heizung und Wasserversorgung präsentiert der Dortmunder Pumpenspezialist Wilo SE zur IFH/Intherm 2012. Im Mittelpunkt steht beispielsweise die „Wilo-Yonos...

mehr
Ausgabe 2014-05

Auf Wunsch mit Kohlensäure

Das „Zip HydroTap“ der Clage GmbH liefert kochendes, gekühltes und sogar mit Kohlensäure versetztes Trinkwasser direkt aus der Armatur. Durch Druck auf die rote Taste fließt kochendes Wasser;...

mehr
Ausgabe 2013-04

Die schafft was weg

Die Pumpe „Wilo-Axum PRO“ ist eine sichere Lösung für Druckentwässerungssysteme. Besonders im Verbund mit dem Schacht „Wilo-RexaLift“ entfaltet die Pumpe ihre volle Wirkung, da beide speziell...

mehr