Wärmepumpen

Heizen und Kühlen mit Solarstrom

Mit einer Photovoltaikanlage auf dem Dach wird jeder Hausbesitzer zum Stromerzeuger. In Verbindung mit einer effizienten Wärmepumpe ist die Nutzung des selbst erzeugten Stroms im eigenen Haus besonders wirtschaftlich. Denn die Wärmepumpe vervielfacht den solaren Energieertrag, indem sie aus 1 KW Solarstrom und der Wärme aus der Luft oder dem Erdreich das bis zu Fünffache an Heizwärme erzeugt. Das reduziert den Strombezug vom Energieversorger. Darüber hinaus können Wärmepumpen mit Kühlfunktion den Solarstrom im Sommer auch zur Gebäudekühlung nutzen. Mit den Split-Wärmepumpen „Vitocal 200-S“, „222-S“ und „242-S“ sowie den Wärmepumpen-Kompaktgeräten „Vitocal 222-G“, „242-G“, „333-G“ und „343-G“ kann der Anteil an selbst genutztem Solarstrom am gesamten Stromverbrauch im Haus maximiert werden.

Viessmann Werke,

35107 Allendorf,

Tel.: 06452 700,

E-Mail: ,
www.viessmann.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2009-04

Hybrid-Wärmepumpe

Auf der Intersolar stellt Schüco, einer der führenden Komplettanbieter für Solarwärme und Solarstrom, seine aktuellen Produkte für einen nachhaltigen Klimaschutz vor. Dabei gehört die...

mehr

SMA Solar kooperiert mit Stiebel Eltron und Vaillant

Thema "Energiemanagement" aktiv vorantreiben

Um das Thema "Energiemanagement" aktiv voranzutreiben, hat die SMA Solar Technology AG (SMA) Kooperationen mit den Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnikunternehmen Stiebel Eltron und Vaillant...

mehr
Ausgabe 2009-07

Außengerät „verstecken“

Die „Terra-SL“ Sole/Luft-Wärmepumpe überträgt die Wärme aus der Luft auf einen Sole-Kreislauf, der eine Wärmepumpe speist. So kann das ganze Jahr mit Luft und Sonne geheizt werden – besonders...

mehr
Ausgabe 2018-08

Warmwasser-Wärmepumpe

Die Wärmepumpe „Ochsner Europa 333 Genius“ macht eine Nutzung von Photovoltaikstrom zur Warmwasserbereitung möglich. Die Kombination von Wärmepumpe und Elektroheizstäben erlaubt eine stufenlose...

mehr
Ausgabe 2011-08

Inverter-Wärmepumpe

Die „HotHybrid“-Inverter-Wärmepumpen von Remko kombinieren Wärmepumpen-Technologie und einen effizienten Brennwertkessel für Öl oder Gas. Den Löwenanteil der jährlichen Heizarbeit stemmt die...

mehr