Kompaktluftfilter mit A+

Für die Filtration von Innenraumluft in Gebäuden und für Prozesse bietet die Mann+Hummel GmbH den Kompaktluftfilter „Aircube Eco 4V ePM1 60 %“ nach ISO 16890 mit der Energieklasse A+ an. Der Filter hat einen niedrigen Energieverbrauch und erfüllt alle relevanten Normen zur Hygiene (VDI 6022) mit den darin enthaltenen Standards hinsichtlich Brandschutz (EN13501 E d0). Die verwendeten Materialien sind frei von tierischen Stoffen (ADI-free) und erfüllen die Anforderungen der ISO 846 gegen den Bewuchs mit Mikroorganismen.

Mann+Hummel

67346 Speyer

06232 538-0

www.mann-hummel.com

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-5-6

Zentrale Wohnraumlüftung

Die Filterbewertung und -klassifizierung der zentralen „x-well“-Lüftungsgeräte von Kermi wurde mit der Norm DIN EN ISO 16890 konkretisiert. Die Außenluftfilter der zentralen Lüftungsgeräte...

mehr
Ausgabe 2020-08

HEPA H13 Luftfilter

Die MANN+HUMMEL Gruppe bietet für Betreiber von Klima- und Lüftungs-anlagen in Gebäuden einen neuen HEPA-H13-Luftfilter gemäß EN 1822. Der Filter ist energieeffizient und sein neues...

mehr
Ausgabe 2021-5-6

Luftfilterlösungen

Für zentrale RLT-Anlagen wurde der „Nanoclass Cube Pro Membran“ entwickelt. In der kalten Jahreszeit ermöglicht der HEPA-Filter eine Rückkehr zum energieeffizienten Umluftbetrieb der Anlage und...

mehr
Ausgabe 2013-06

Filtration von Brauchwasser

Der „Judo Multiflex Discfilter“ erreicht durch den Einsatz der Multiflex-Technik hohe Sicherheit und Präzision bei der Filtration von Brauchwasser. Ob nun zur landwirtschaftlichen Bewässerung...

mehr
Ausgabe 2019-02

Wirtschaftliches Lüften

ISH: Halle 8.0, Stand B61 Der Lüftungshersteller bluMartin hat die Preise für die Standardfilter der freeAir-Wohnraumlüftung um ein Drittel gesenkt. Es handelt sich dabei um effektive...

mehr