Sanitärablauf

Mit werksseitig angebrachter Dichtmanschette ermöglicht der Sanitärablauf ACO „Easyflow+“ eine W3-I konforme Abdichtung gemäß DIN 18534 und erfüllt zugleich den Wunsch nach Flexibilität sowie schneller, einfacher Installation. Es gibt ihn in der Nennweite DN 50 mit 90° oder 1,5° Stutzenneigung, jeweils mit oder ohne seitlichen Zulauf. Der Bauzeitschutzdeckel schützt die Dichtmanschette während des Einbaus und bietet zudem eine Estrich-Abziehkante. Die Montagehilfe erleichtert die Installation und bietet Flexibilität in Sachen Höhenverstellbarkeit (sie reicht von 75 bis 165 mm bei Abläufen mit Sperrwasserhöhe 30 mm, von 95 bis 185 mm bei Sperrwasserhöhe 50 mm); Höhenausgleichsringe mit einem Verstellbereich von 5 bzw. 7 mm je Ring gewähren freie Wahl des Bodenaufbaus und Flexibilität beim Einsatz unterschiedlicher Fliesenstärken. Der nachrüstbare Brandschutz erfüllt die Widerstandsklassen R 30 – R 120; zusammen mit dem Einbauset ACO „Fit-in“ entspricht er der aBG Z-19.53-2442.

ACO Passavant

36269 Phillipsthal

06620 77-0

haustechnik@aco.com

www.aco-haustechnik.de

x

Thematisch passende Artikel:

Ausgabe 2020-5-6

Punktablauf mit Dichtmanschette

Als Ergänzung des „TECEdrainpoint“-Sortiments stattet TECE den Punktablauf mit einer werkseitig angebrachten Seal System Dichtmanschette aus. Die Abdichtlösung ab Werk stieß schon bei der...

mehr
Ausgabe 2018-06

Badablauf mit Dichtmanschette

Die Duschrinnen „Linearis Comfort“ und „Linearis Compact“ sowie der Wandablauf „Scada“ von Kessel werden seit März 2018 mit werkseitig angebrachten Dichtmanschetten zur Abdichtung unterhalb...

mehr
Ausgabe 2018-07

Duschrinne

Die Duschrinne „ShowerDrain E+“ erfüllt die Anforderungen der Klasse W3-I, der EN 1253 und der DIN 18?534. „ShowerDrain E+“ besteht aus Edelstahl.  Die Materialhärte vermindert Kratz- sowie...

mehr

Mepa: Webinare zum Thema „DIN 18534 - Wannenabdichtung“

Gesundheitsschutz hat Priorität: Obwohl ab Anfang Juni in vielen Bundesländern wieder kleinere Präsenzveranstaltungen möglich sind, geht die Mepa - Pauli und Menden GmbH aktuell noch auf Nummer...

mehr
Ausgabe 2019-05

Duschrinne

Um die Arbeit von Fliesenleger und Sanitärinstallateur zu vereinfachen und Fehlerpotentiale zu minimieren, hat TECE sein Duschrinnensortiment weiterentwickelt. Die „TECEdrainline-Evo“ erleichtert...

mehr